Andere

Machen Sie den Abwasch schneller und haben Sie Spaß in 5 Tipps

Machen Sie den Abwasch schneller und haben Sie Spaß in 5 Tipps

Lassen Sie diejenigen, die gerne Geschirr spülen, die Hände heben! Wenn Sie müssen, mangels Spülmaschine, ist es eine der Haushaltsaufgaben, auf die wir gerne verzichten würden. Wir haben fünf Tipps zusammengestellt, um das Geschirr schneller von Hand zu spülen und (fast) Spaß zu haben.

Rüste dich gut aus, um den Abwasch von Hand zu machen

Es ist das Wichtigste, wenn Sie das Geschirr täglich von Hand spülen müssen. Mit der richtigen Ausrüstung wird die Aufgabe sofort weniger langweilig. Denken Sie zum Beispiel an einen leistungsstarken Abtropfflächen, der so angenehm wie funktional aussieht und in dem Sie Besteck, Teller und Gläser zum Trocknen haben. Als Bonus können Sie auf das Abwischen verzichten! Ersetzen Sie die Standard-Spülmittelflasche durch einen eleganteren Seifenspender am Rand des Spülbeckens. Keine Plastikflaschen mehr, die Ihnen aus den Händen rutschen! Es ist auch einfacher, die richtige Menge Seife zu verwenden. Zum Schluss statten Sie sich mit einem geeigneten Schwamm aus, der das von Ihnen verwendete Geschirr berücksichtigt. Sie müssen sich nicht mehr den extrem abrasiven Modellen zuwenden: Wenn Sie Ihren Abwasch schnell nach dem Essen erledigen, ist ein klassischer Schwamm ausreichend. Wechseln Sie es regelmäßig, ohne darauf zu warten, dass es schmutzig und stinkend ist. Schwämme sind echte Nester für Mikroben. Reservieren Sie es nur für diesen Zweck.

Dank flexibler Fächer finden Gläser, Teller und Besteck in diesem eleganten und innovativen Abtropfgestell problemlos Platz.

Ordnung schaffen: der unentbehrliche Geschirrtipp

Zu oft sinkt die Motivation schon beim Anblick eines unkontrollierten Geschirrstapels. Wenn Sie den Tisch abgeräumt haben, nachdem Sie Teller, Besteck und Geschirr gründlich von Schmutz befreit haben, denken Sie daran, diese zu bestellen, um Angstschreie zu vermeiden, wenn Sie anfangen. Wählen Sie dann eine Schüssel anstelle des Spülbeckens, um Ihr gesamtes Geschirr aufzubewahren. Dies zwingt Sie dazu, es auf eine weniger ungeordnete Weise zu füllen. Große Schüsseln und Töpfe beiseite stellen: Wasser und zwei Tropfen Spülmittel hineingießen, dann die restliche Zeit einwirken lassen. Füllen Sie Ihre Spüle oder eine zweite Schüssel mit Wasser und beginnen Sie mit dem saubersten Geschirr, um zu vermeiden, dass das Wasser zu oft gewechselt wird, zum Beispiel mit Gläsern. Und um auch Seife zu sparen, setzen Sie auf das Ende Ihres Geschirrs, ohne Ihren Schwamm ausspülen oder Geschirrseife nachfüllen zu müssen.

Kaufen Sie die richtige Spülmittel

Es gibt eine Vielzahl von Produkten. Diejenigen, die ultimatives Entfetten oder schnelles Trocknen versprechen, sind dann die Zerstörer von Bakterien. Es gibt auch die ökologischen, die guten Gerüche oder die für empfindliche Haut. Wählen Sie die Formel, die Sie am angenehmsten finden, die Sie gerne verwenden werden, wie diese Seife, deren Geruch Sie an Ihre schönsten Ferien erinnert. Auch wenn das gewählte Spülmittel für empfindliche Haut entwickelt wurde, ist es bei großen Mengen an Geschirr am besten, Gummihandschuhe anzuziehen, um die Haut der Hände wie Nägel zu schützen.

Geschirr spülen mit anderen

Ein unangenehmer Moment kann zu einem geschätzten Familienritual werden, wenn Sie sich mit der Aufgabe beschäftigen und vor allem Zeit sparen! Definieren Sie die Rollen eines jeden, indem Sie zum Beispiel denjenigen bestimmen, der wäscht, dann denjenigen, der trocknet und schließlich denjenigen, der aufräumt, und die Rollen von einem Tag zum anderen wechseln. Beginnen Sie eine Diskussion, die selten, aber wertvoll ist, wenn Sie darüber nachdenken, z. B. Ihren Tag zu erzählen, über den letzten im Kino gesehenen Film, das zuletzt gelesene Buch oder das Reiseziel für den nächsten Urlaub zu sprechen.

Mach den Abwasch beim Singen!

Haben Sie nicht immer Zeit, Musik, Ihre Lieblingsradiosendung oder einen Roman zu hören? Wenn Sie keine fertige Musiksammlung haben, wählen Sie ein Album, das Sie zum Tanzen bringt oder Sie an ein exotisches Reiseziel erinnert, der Moment wird nur lebhafter. Vielleicht möchten Sie sogar ein paar Beinübungen oder leichte Tanzschritte in Betracht ziehen, um Ihren Rhythmus zu verbessern. Eine weitere Parade, beschäftige dich! Nutzen Sie zum Beispiel die Gelegenheit, den neuesten Podcast Ihres Lieblingsradios zu hören. Ihre Aufmerksamkeit für die Show wird die Zeit erheblich verkürzen und Sie werden mit Sicherheit Dinge lernen. Sie werden sogar noch mehr mit der Audioversion des neuesten Phänomens der Buchhandlung in Einklang sein. Sie beklagen sich, dass Sie nicht die Zeit finden, mit einem guten Buch auf einem Sofa zu sitzen.