Kommentare

Tutorial: Machen Sie einen Organizer für die Aussaat Ihrer Samen

Tutorial: Machen Sie einen Organizer für die Aussaat Ihrer Samen

Hast du dich jemals gefragt, wann du deine Samen pflanzen sollst? Sie wissen nicht, wie Sie Ihre Setzlinge an einem praktischen und gleichzeitig ästhetischen und organisierten Ort halten sollen? Diese Zeit ist jetzt vorbei! Machen Sie sich selbst zum Organisator der Aussaat und verpassen Sie nie die richtige Jahreszeit, um verschiedene Sorten anzubauen!

Das Material

- eine leere Schachtel Kräutertees (mit 12 Fächern) - Kraftpapier - Kleber - Origami-Quadrate von 12 cm Seitenmarkierungen - Schere

Zeit: 4 Stunden Budget: 10 Euro

Die Bühnen

1. Beginnen Sie, indem Sie die Schachtel abdecken und Kraftpapier aufkleben.

2. Ergänzen Sie Ihren Aussaat- und Erntekalender entsprechend Ihrer Samen. Dann kleben Sie es auf die Innenseite der Box.

3. Notieren Sie in den Auszügen des Kästchens jeden Monat des Jahres, um Ihre Sämlinge klassifizieren zu können.

4. Wir werden jetzt kleine Säcke für Origamisamen herstellen. Falten Sie Ihr Papier diagonal.

5. Klappen Sie die linke Spitze nach innen.

6. Falten Sie den rechten Punkt auf die gleiche Weise nach innen und richten Sie ihn am ersten Punkt aus.

7. Klappen Sie die Spitze von oben nach unten. Schieben Sie es in die Tasche, die von der zuletzt gefalteten Spitze gebildet wird, um alles zu behalten.

8. Schieben Sie einige Samen in den so gebildeten Beutel.

9. Schließen Sie den Beutel, indem Sie die letzte Spitze wie in Schritt 7 schieben.

10. Schreiben Sie den Namen der Sorte auf die Tüte.

11. Erstellen Sie so viele Säcke, wie Sie benötigen. Variieren Sie die Farben, um Gemüse, Obst, Kräuter und Blumen leicht voneinander zu unterscheiden.

12. Beenden Sie Ihre Schachtel, indem Sie eine kleine Dekoration darauf kleben.

Am Ende

Sie können Ihre Setzlinge leichter lagern und sind zu jeder Jahreszeit bereit für großartige Pflanzungen und Ernten. Sie haben keine Setzlinge? Sammeln Sie einige Bio-Zucchini oder Tomatensamen, um Ihre Samenkiste zu füllen. Sie können sogar alle Informationen über die Samen auf dem Beutel vermerken: ihre Herkunft, die Bedürfnisse der Pflanze und alles, was Ihnen nützlich erscheint. Und hier ist ein unverzichtbares Accessoire, um einen grünen Daumen zu behalten und Ihre Entdeckungen zwischen Gärtnern zu teilen! Hat dir dieses Tutorial gefallen? Senden Sie uns Fotos Ihrer Setzlinge über unsere Facebook-Seite und finden Sie andere Ideen auf unserer Pinterest!