Andere

Alles, um in diesem Sommer Cocktails zuzubereiten

Alles, um in diesem Sommer Cocktails zuzubereiten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Sommer steht vor der Tür. Und wer Sommer sagt, sagt Aperitifs und Cocktails auf der Terrasse! Mojitos, Cuba libre, Bloody Mary, Cosmopolitan ... Was, wenn Sie hinter der Theke vorbeikamen? Sie müssen kein Mixologie-Experte sein, um verrückte Cocktails zuzubereiten. Hier sind einige wichtige Tipps!

Die wesentliche Ausrüstung

Der Shaker ist das Grundzubehör für die Zubereitung eines großen Repertoires an leckeren Cocktails. Entscheiden Sie sich aus Gründen der Wirtschaftlichkeit und Effizienz direkt für den Drei-in-Eins-Schüttler mit integriertem Sieb, wenn möglich aus Edelstahl (weniger zerbrechlich als Glas, etwa 20 Euro). Weil nicht jeder im Film Tom Cruise heißt Cocktail Ein Spender (ca. 7 Euro bei Alice Délice) ist unerlässlich, um die Dosierung jeder Zutat zu beurteilen (Fehler in der Alkoholmenge können schnell passieren). Nehmen Sie Ihre Saftpresse schließlich aus dem Schrank, viele Cocktails erfordern frischen Zitronensaft.

Die Bedeutung von Stroh

Das Stroh ist nicht da, um nur hübsch auszusehen. Es ist ein unverzichtbares Accessoire, um zu vermeiden, dass die Minzblätter des Mojito verschluckt oder die Zähne gegen die Eiswürfel geschlagen werden. Der Strohhalm spielt auch die Rolle des Zutatenmischers und verhindert, dass empfindliche Zähne direkt mit Eisgetränken in Berührung kommen. Schließlich werden Frauen mit geschminktem Mund den Strohhalm zu schätzen wissen, der ihren Lippenstift nicht beschädigt.

Fertige Cocktails

Für Sonntags-Barkeeper oder um Ihre Freunde zu beeindrucken, ohne hinter die Theke zu gehen, setzen Sie auf Cocktailmischungen. Mischung "Réunion", "Caipirinha tropicale" oder "Mojito fraise" (erhältlich für weniger als 10 Euro bei Alice Délice), bereiten Sie erstaunliche Cocktails zu, indem Sie den sehr einfachen Anweisungen auf dem Produkt folgen. Bitte beachten Sie, dass Sie die Mischung immer mit dem empfohlenen Getränk (Rum, Sprudelwasser, Wodka usw.) mischen und manchmal lange vor Ihrem Abend zubereiten. Wir geben 5 oder 6 Eiswürfel ins Glas und voila!

Die Kunst der Dekoration

Dekoration ist wie Cupcakes ein wesentlicher Bestandteil von Cocktails. Also sei einfallsreich! Stechen Sie mit einem Zahnstocher in scharfe Bonbons, schneiden Sie eine Zitronen- oder Orangenscheibe, um den Rand des Glases zu schmücken, oder entscheiden Sie sich einfach für farbenfrohe Regenschirme. Garantierte Wirkung!



Bemerkungen:

  1. Fontane

    Ich habe nicht verstanden, was Sie im Sinn haben?



Eine Nachricht schreiben