Hilfreich

Top 8 Farben in meiner Küche

Top 8 Farben in meiner Küche


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Küche ist vor allem ein geselliger Wohnraum, in dem es sich gut tut, köstliche Momente an einem Tisch auszutauschen. Natürlich muss die Einrichtung die Atmosphäre respektieren, die Sie dort haben möchten. Manchmal braucht es nur ein wenig, um der Küche Stil zu verleihen und den Raum zu stärken. Hier sind 8 Inspirationen von Farben für die Küche.

Schwarzer Lack für eine Industrieküche

Es ist vielleicht nicht die erste Farbe, die Ihnen sofort einfällt, um Ihre Küche neu zu gestalten, aber Schwarz kann Ihr Zimmer verändern. Wenn Sie also bei der Auswahl der Farben in der Küche noch zögern, müssen Sie es ernsthaft wagen. Dieser Schatten passt perfekt, wenn Sie eine industrielle und zeitgemäße Dekoration in der Küche erhalten möchten. Zum Beispiel geht sie sehr gut mit Möbel aus Metall Von Bronze über Kupfer über Messing bis hin zu Holzmöbeln. Alles, was Sie tun müssen, ist, Retro-Lichter hinzuzufügen, um eine Küche im Brooklyn-Loft-Stil zu haben. Wir validieren!

In Schwarz-Weiß spielt die Küche die Karte der Moderne. Sehr effizient!

Das Leben in Pink in meiner Küche

Zweite dekorative Inspiration, immer sehr gewagt: Pink. Ja, Sie haben richtig gelesen, Rosatöne sind in diesem Wohnzimmer mehr als im Trend. Weit entfernt von den Kitsch-Klischees erfindet sich Pink mit Raffinesse und Leichtigkeit wie skandinavisches Dekor neu. Wenn Sie diesem Raum beispielsweise ein Gütesiegel hinzufügen möchten, wählen Sie eine Mischung aus Texturen und Materialien, z. B. die Verwendung einer pastellrosa Farbe auf einer Betonwand, die mit Designeraccessoires aus gebürstetem Metall verziert ist. Ergebnis? Sie erhalten eine elegante Küche mit einem gesunden Glüheneffekt.

Pink Wette, gewagte Wette! Es besteht kein Zweifel, dass Ihre Küche sehr originell sein wird!

Vitaminreiche Zitrusfarben in der Küche

Die Auswahl der richtigen Farben in der Küche ist nicht immer einfach. Es gibt kein Geheimnis, diesem Stück eine zweite Jugend zu geben. Der Trick besteht darin, auf scharfe Farben zu setzen. Das Hinzufügen solcher Farben in diesem Wohnzimmer, von Zitronengelb bis hin zu elektrischem Orange, wird Ihr Dekor beleben und eine moderne Atmosphäre schaffen. Achten Sie darauf, die Küche nicht zu stark zu überladen. Wählen Sie eine der Küchenwände mit Vitaminzusätzen oder machen Sie alles mit einfarbigeren Möbeln und Dekorationen weicher, wenn Sie sich für alle Wände entscheiden. Perfekt für ein energiegeladenes Frühstück vor der Ankunft im Büro.

Vergessen Sie den Kaffee, diese orangefarbene Küche wird ausreichen, um Sie zu wecken!

Eine Schokoladenpalette für gesellige Küche

Für eine freundliche, raffinierte und süße Atmosphäre ist Schokolade eine der idealen Farben in der Küche. Ob auf den Möbeln oder an den Wänden, die Brauntöne verleihen Ihrem Raum mehr Charakter. Schokoladentöne sind zum Beispiel vorzuziehen, wenn Sie eine amerikanische Küche haben, die zum Esszimmer oder zum Wohnzimmer hin offen ist. Auf diese Weise können Sie diese beiden Bereiche sanft voneinander abgrenzen, ohne den Raum zu stark zu markieren. Clever, nicht wahr?

Eine Vollschokoladenküche: Sie ist ideal für die Zubereitung guter Gourmet-Kuchen!

Smaragdgrün für natürliche Küche

Auch hier sollten Sie keine Angst haben, diese Farbe in der Küche zu wagen: Das Smaragdgrün ist den Umweg wert (versprochen)! Dieses tiefe Grün verleiht Ihrem Zimmer einen Hauch von Retro-Eleganz. Der Trick: Wählen Sie einen bestimmten Raum in der Küche, den Sie mit Smaragdgrün dekorieren möchten. Wenn Sie den gesamten Raum mit Farbe bedecken, kann dies zu einem leicht aufgeladenen Effekt führen, der nach einigen Monaten zu Langeweile führt. Bevorzugen Sie auch Wandteppiche oder hochwertige Gemälde, die für einen raffinierten Farbton sorgen. Sie werden es dann nicht bereuen.

Grüne Küche, die den ganzen Tag Spaß macht!

Sandtöne für eine süße Küche

Für eine authentischere und weichere Dekoration bevorzugen Sie neutrale Farben in der Küche. Die Beige-, Sand- oder Cremetöne lassen sich sehr gut mit rohem Holz kombinieren, um einen etwas rustikalen und warmen Effekt zu erzielen. Das Besondere an dieser Farbpalette in der Küche ist, dass Sie damit das ultrahelle Wohnzimmer behalten und die Illusion eines größeren Raums erzeugen können. Ganz zu schweigen davon, dass diese Töne zeitlos sind und viele Jahre halten.

Diese überwiegend sandige Küche schafft eine gemütliche und warme Atmosphäre.

Grautöne für eine moderne Küche

Grau ist ohne zu zögern eine der Farben, die in der Küche verwendet werden müssen. Dieser zeitgemäße, weiche und gestalterische Farbton ist die perfekte Balance, um dem Dekor Ihres Zimmers Eleganz zu verleihen, ohne es zu übertreiben. Von Blaugrau bis zu tieferen Grautönen wird diese moderne Palette zunehmend verwendet, insbesondere wenn Sie Ihrer Küche einen nordischen Hygge-Look verleihen möchten. Was bringt Frische und Dynamik in die Küche. Eine einwandfreie Versicherung.

Grau ist eine sichere Farbe: Sowohl weich als auch modern, es ist für alle Küchen geeignet!

Eine Ultra-Gourmet-Küche in Backsteinrot

Wenn Sie bei der Auswahl der Farben in der Küche noch zögern, warum entscheiden Sie sich nicht für Ziegelrot? Der Mittelweg, wenn Sie kein Kirschrot wagen, sondern Ihrem Raum Persönlichkeit und Charakter verleihen möchten. Viel Spaß beim Spielen mit Texturen, Accessoires und verschiedenen Rottönen, um Ihr Dekor aufzupeppen. Achten Sie auch hier darauf, den Raum nicht zu überladen: Entscheiden Sie sich für eine Wandverkleidung und einige Designer-Accessoires. Eine schöne Art, Appetit zu machen. Sie haben jetzt die Möglichkeit, Ihre endgültige Wahl zu treffen, um die richtige Farbe in der Küche nach Ihrem Geschmack zu finden.

Rot lädt sich in die Küche ein, um so modern wie original zu rendern!