Tipps

Tutorial: einen vertikalen Gemüsegarten anlegen

Tutorial: einen vertikalen Gemüsegarten anlegen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Haben Sie schon immer davon geträumt, Ihre eigenen Gewürze anzubauen, aber keinen Garten? Keine Panik, wir haben die Lösung mit diesem Tutorial, das nicht nur genial ist, sondern auch eine sehr schöne Innen- oder Außendekoration darstellt!

Das Material

- 1 großer Terrakottatopf - 5 kleine Töpfe; - ein Holzstab; - Boden; - Gewürze.

Budget: 20 Euro Dauer: 5 min

Die Bühnen

1. Füllen Sie zunächst den großen Topf mit Erde bis zum Rand. Dann pflanze den Stock in die Mitte. Ich rate Ihnen, den Boden gut einzupacken, damit der Stock gerade bleibt.

2. Es ist Zeit, deine Skulptur zusammenzubauen! Die Löcher im Boden der Töpfe helfen Ihnen, jeden Topf in einem Winkel zu halten.

3. Umtopfen Sie nun Ihre Kräuter in jeden Topf und denken Sie daran, sie direkt nach dem Umtopfen zu gießen.

4. 3, 4, 5 oder mehr Töpfe! Die Höhe Ihrer Skulptur richtet sich nach Ihren Wünschen!

Am Ende

Das ist es! Ihr vertikaler Gemüsegarten ist fertig! Drinnen oder draußen liegt es an Ihnen. Alle Ihre Gewürze sind jetzt zur Hand und passen perfekt zu Ihren Salaten und Grillgerichten in diesem Sommer.

Hat dir dieses Tutorial gefallen? Senden Sie uns Fotos Ihres vertikalen Gemüsebeetes über unsere Facebook-Seite und finden Sie andere Ideen auf unserer Pinterest!