Kommentare

Unser Rat: Welche Farbe sollten Sie für Ihre Schlafzimmerdekoration wählen?

Unser Rat: Welche Farbe sollten Sie für Ihre Schlafzimmerdekoration wählen?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zusammenfassung

  • 1. Ein blaues Zimmer für eine moderne Einrichtung
  • 2. Ein grüner Raum für eine natürliche Atmosphäre
  • 3. Neutrale Töne für einen Raum mit zeitlosem Dekor
  • 4. Ein lila Raum für eine romantische Atmosphäre
  • 5. Ein Raum zum Binden und Färben für einen Boho-Geist
  • 6. Kalte Töne für ein minimalistisches Schlafzimmer

Ein blauer Raum für eine moderne Einrichtung



Blau, die Lieblingsfarbe vieler Franzosen, ist eine kalte Farbe, die eine ruhige und gelassene Atmosphäre schafft. Ideal also im Schlafzimmer, um sich zum Beispiel kurz vor dem Schlafengehen zu beruhigen. Auf der Nuancenseite gibt es keine Regel. Sie können es perfekt wagen, ein Wolkenblau, ein Preußenblau oder ein Himmelblau. Diese Farbe ist nicht mit allen Dekorationsstilen verbunden. Wählen Sie es für ein modernes Zimmer. Möchten Sie sich für ein tiefes Blau entscheiden? Für eine ideale Wiedergabe empfehle ich Ihnen, nur eine Wand Ihres Raumes neu zu streichen. Wände, die vollständig in derselben Farbe gestrichen sind, können tatsächlich ein Gefühl der Eingrenzung hervorrufen, das dem angestrebten beruhigenden Effekt widerspricht. Unabhängig von der Nuance passt Blau perfekt zu Holz. Letzteres wird die kalten Töne dieser Farbe in der Tat perfekt erwärmen. Und für einen skandinavischen Stil zögern Sie nicht, den Raum mit ein paar gelben Akzenten zu dekorieren!

Ein grüner Raum für eine natürliche Atmosphäre



Lange Zeit gesperrt, betritt wieder Grün das Haus. Seit mehreren Saisons wird es kraftvoll in sanften Tönen wie Mandelgrün, Wassergrün oder sogar Salbeigrün präsentiert und wir lieben es im Schlafzimmer, wo es eine sehr verjüngende Natur bringt. Es ist auch dafür bekannt, die Kreativität anzuregen. Es ist jetzt die ideale Farbe für ein Schlafzimmer für Erwachsene, da es sich an fast alle Arten von Dekoration anpasst. Salbeigrün ist eine der Trendfarben für dieses Jahr. Diese Schlafzimmerfarbe kann auch mit einer Vielzahl von Farben kombiniert werden, von Pastellrosa bis hin zu stärker ausgeprägtem Blau. Sie möchten Ihre Wände nicht neu streichen, sondern einfach ein Möbelstück neu gestalten? Denken Sie in diesem Fall an die dunkleren Grüntöne wie Tannengrün oder Chrom, die Ihrem Kleiderschrank oder Ihrer Kommode eine sehr schicke Mitte des Jahrhunderts verleihen.

Neutrale Töne für einen Raum mit zeitlosem Dekor



Mole, Grau, Beige, Cremeweiß und andere neutrale Farbtöne werden ebenfalls im Raum empfohlen. Die Weichheit dieser Farben verleiht jedem Raum eine friedliche und zeitlose Atmosphäre. Das kleine Extra: Wir können dank des Zubehörs helle Farben verwenden, um dem Dekor einen Farbton zu verleihen. Auf der dekorativen Seite wagen wir den Gesamteindruck: Wenn wir eine Farbe wählen müssten, um eine Decke zu streichen, wäre dies zweifellos in dieser Palette neutraler und heller Töne der Fall! Trends. Dies sind die Farben, die sich für ein Dekor aus Kinfolk oder Wabi-Sabi eignen, sowohl natürlich als auch edel. Wenn Sie eine Malidee für Ihr Zimmer suchen und dennoch zwischen verschiedenen Dekorationsstilen zögern, entscheiden Sie sich für einen neutralen und klaren Ton, der sich mit allem kombinieren lässt, vorausgesetzt, Sie wissen, wie Sie die richtigen Möbel und Accessoires auswählen. Anders als Sie vielleicht denken, ist die Wahl von Weiß als Farbe für Ihre Wände keine einfache Option. In der Tat, wo Wände, die in ausgeprägten Farbtönen gestrichen sind, ausreichen, um das Ambiente eines Raums zu schaffen, ruht die gesamte Dekoration eines Raums mit weißen Wänden ausschließlich auf Accessoires und Möbeln.

Ein lila Raum für eine romantische Atmosphäre



Lila wird oft mit Mystik und Meditation in Verbindung gebracht und ist ideal für ein Elternschlafzimmer, in dem eine romantische Atmosphäre entsteht. Wir wählen es weich und ziehen es in Richtung Lila und Flieder. Wir zögern nicht, den gesamten Look zu spielen, indem wir Bettwäsche und Kissen in denselben Farbtönen, aber mit Mustern, die die solide Seite durchbrechen, hinzufügen. Was Blau betrifft, wird nicht empfohlen, alle Wände Ihres Schlafzimmers neu zu streichen. diese Farbe. Wir werden dann Lila mit einer natürlichen und helleren Farbe assoziieren und Pastellfarben sehen, um eine beruhigende Atmosphäre zu schaffen. Dekorieren Sie Ihr Schlafzimmer mit Accessoires oder Bettwäsche aus raffinierten Materialien: Bettwäsche aus Baumwollperkal, durchsichtige Vorhänge und Wollteppiche… Wagen Sie das raffinierte Dekor! In jedem Fall sollte eine dunkle Wandfarbe mit helleren Accessoires ausgeglichen werden.

Ein Schlafzimmer zum Binden und Färben für einen Boho-Geist



© Pinterest

Dieser überraschende Trend der 60er und 70er Jahre kehrt an die Spitze der Bühne zurück und dringt in unsere Innenräume ein, in Nuancen jedoch viel weicher als zuvor. Obwohl es sich nicht um eine Farbe als solche handelt, ist das Binden und Färben eine originelle Art, sie zu verwenden. Es ist ein Rendering, das in der Lage ist, die Dekoration eines Raumes selbstständig zu gestalten. Sie können es an einer Wand in Ihrem Schlafzimmer verwenden, insbesondere mit einer Wandverkleidung oder einem Wandteppich, oder auf Ihrer Bettwäsche oder Vorhängen. Achten Sie darauf, die Dekoration Ihres Zimmers nicht zu überfrachten, indem Sie alle Ihre Wände und Accessoires in diesem Stil ablehnen. Wählen Sie nur eine, die das Herzstück Ihrer Einrichtung sein wird, und bleiben Sie für den Rest in nüchternen Tönen. Die Abenteuerlustigen unter Ihnen können auch versuchen, ihre Wand mit dieser Technik selbst neu zu streichen. Im Falle einer Störung müssen Sie nur Ihre Wand in der dunkelsten Farbe streichen! Schließlich passt dieses Rendering nur zu einer unkonventionellen Schlafzimmerdekoration.

Coole Töne für ein minimalistisches Schlafzimmer



© Pinterest

Möchten Sie eine Farbidee für Ihr schlichteres, aber ebenso originelles Schlafzimmer? Wählen Sie kühle Töne wie Blaugrau oder Grünspan. Diese Auswahl an trendigen und gleichzeitig raffinierten Farben passt perfekt zu einem nüchternen und schicken Dekor in minimalistischem Stil. Es ist eine ideale Farbe für ein Schlafzimmer für Erwachsene, mit der es möglich ist, alle Wände zu streichen. Unser Malhinweis: Wenn Ihr Raum Leisten oder Fußleisten hat, streichen Sie diese in der gleichen Farbe wie Ihre Decke, vorzugsweise in Weiß. Um den Raum zu dekorieren, wählen Sie eine Bettwäsche in den gleichen kalten und hellen Farbtönen oder in einer natürlichen Farbe. Sie können auch die Farben Graugrün und Blaugrau mit Kupfer- oder Roségold-Accessoires kombinieren, die Ihrem Dekor einen Hauch von Pepp verleihen.

So blau, grün, cremefarben, lila oder grau ... Welche Farbe wählen Sie für Ihr Zimmer?