Hilfreich

8 Möglichkeiten, Ihre Gewürze in einem Gewürzregal aufzubewahren

8 Möglichkeiten, Ihre Gewürze in einem Gewürzregal aufzubewahren


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Tipp 1: Bewahren Sie die Originalbehälter auf



Gewürze werden oft in kleinen Plastikboxen oder in Gläsern verkauft. Diese sind sehr praktisch und vor allem perfekt luftdicht. Dank ihnen behalten Gewürze länger ihren Geschmack. Anstatt sie wegzuwerfen, können Sie Ihre Gewürze in diesen Behältern aufbewahren, sie stapeln und einen Platz in Ihren Schränken finden. Es ist einfach und kostet nichts! Um es attraktiver zu gestalten, können Sie die Beschriftungen entfernen.

Tipp 2: Legen Sie Ihre Gewürze in eine Schublade



Ja, aber sowieso nicht! Gießen Sie Ihre Gewürze nicht direkt in eine Schublade, sondern in kleine Töpfe, die für die Höhe der Schublade geeignet sind, und schreiben Sie den Namen jedes Gewürzs auf den Deckel. Der extra Tipp? Legen Sie ein schwarzes Papier unter die Schublade und kreisen Sie die Positionen der einzelnen Töpfe ein, indem Sie den Namen der Gewürze in die Schublade schreiben. Sie werden automatisch wissen, was Ihnen fehlt, wenn Sie Ihre Einkaufsliste erstellen!

Tipp Nr. 3: Lassen Sie sich ein Möbelstück für Gewürze geben



Wenn Sie die schönen Farben Ihrer Gewürze hervorheben möchten, entscheiden Sie sich für einen unterteilten Schrank, in dem Sie Ihre Gewürze ästhetisch aufbewahren können. Denken Sie daran, die Gläser richtig zu beschriften, damit der Name jedes Gewürzs sichtbar ist und abwechselnde Farben, es ist schöner!

Tipp 4: Kaufen Sie Wandregale



Damit Sie Ihre Gewürze besser in der Küche sehen können, gibt es nichts Schöneres als kleine Regale an den Wänden oder direkt in einer Schranktür. Diese sehr praktischen Stauräume sind auch eine dekorative Bereicherung in der Küche, da die Farben der Gewürze den Ort aufhellen, ohne vom Thema abzuweichen. Natürlich wählen wir hübsche Behälter für Gewürze und füllen sie regelmäßig ab.

Tipp Nr. 5: Verwenden Sie Vintage-Gläser oder Flaschen



Dank der Gewürze können Sie auch Ihrer Küche einen Retro-Look verleihen. Setzen Sie diese köstlichen Gewürze einfach in Großmutters Gläsern oder Apothekerflaschen aus. Sie können sie dann mit altmodischen Etiketten dekorieren und so einen verrückten Charme und einen Hauch Vintage in Ihr Regal bringen!

Tipp 6: Geben Sie Gewürze in Reagenzgläser



Es ist eine ungewöhnliche Idee, gelinde gesagt, dass Sie nicht in jedem sehen werden! Füllen Sie Reagenzgläser mit Ihren Gewürzen und legen Sie sie auf ein Regal oder in bestimmte Gestelle. Wenn Sie nicht genug Platz haben, können diese Röhrchen einfach in einer Schachtel aufbewahrt werden und Sie können Gewürze an einem Ort sammeln. Praktisch, richtig?

Tipp Nr. 7: Entscheiden Sie sich für ein Gewürzkarussell



Das Gewürzkarussell bietet die Möglichkeit, Ihre Gewürze unterzubringen und dabei etwas Platz in der Küche zu sparen. Die Modelle sind zahlreich und die Kapazitäten können variieren. Das Gewürzkarussell findet leicht seinen Platz in den Schränken, kann aber auch Ihre Arbeitsplatte schmücken.

Tipp Nr. 8: Verschönern und optimieren Sie Ihre Lagerung



Wenn Sie alle Ihre Gewürze an einem Ort aufbewahren möchten, stellen Sie sicher, dass die Flaschen sicher und ordnungsgemäß aufbewahrt werden. Dies erleichtert Ihnen das Auffinden Ihrer Gewürze. Wenn Sie Ihre Gewürze in ein Regal stellen möchten, sollten Sie ästhetische, aber auch praktische Behälter bereitstellen, vor allem, damit sie nicht herunterfallen können. Vermeiden Sie es, die Gewürze in der vollen Sonne zu belassen, sie würden ihren Geschmack verlieren.