Informationen

Welchen Teppich soll ich in meiner Halle verlegen?

Welchen Teppich soll ich in meiner Halle verlegen?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Er begrüßt uns, wenn wir von der Arbeit nach Hause kommen und begrüßt unsere Gäste nacheinander: Die Eingangsmatte muss daher warm sein! Es muss sich aber auch an die Größe Ihres Eintrags und Ihres Dekors anpassen. Befolgen Sie unseren Rat!

Unsere Ratschläge

- Die Aufgaben der Eingangsmatte - An jedem Eingang seine Teppichform - Die idealen Abmessungen - Die Berührung, die ich brauche - Welche Farbe für meinen Teppich?

1. Die Missionen der Eingangsmatte

Ihre Eingangsmatte spielt natürlich eine dekorative Rolle, erwärmt aber auch die Atmosphäre. Wenn es häufig als Kältepause zwischen Außen und Innen verwendet wird, hat es auch die Aufgabe, den Staub und die Feuchtigkeit, die wir mit unseren Schuhen mitbringen, aufzunehmen. Ideal ist es daher, ein Modell zu wählen, das diese drei Funktionen kombiniert: * Dekoration * Sauberkeit * Wärme sparen

2. Jeder Eintrag hat eine eigene Teppichform

* Runder Teppich: besonders für breite Eingänge geeignet. Es wird entweder alleine und imposant gewählt oder mit einem oder zwei anderen Teppichen der gleichen Form kombiniert. Für Ihr Duo oder Trio von Teppichen können Sie mit Dimensionen und Farben spielen, um dem Raum mehr Charakter zu verleihen. *Der rechteckige Teppich : Dies ist der klassischste Teppich, der perfekt für Flure geeignet ist. Stellen Sie sicher, dass die Länge imposant ist, wenn die Breite gering ist, und umgekehrt. *Der quadratische Teppich : Origineller, der quadratische Teppich verleiht Ihrem Eingang ein sehr anschauliches Aussehen.

3. Die idealen Abmessungen

Einen Teppich nach Maß kann man sich nicht immer leisten! Berücksichtigen Sie jedoch die Abmessungen Ihres Eingangs, bevor Sie sich für einen Teppich entscheiden. Ein zu kleiner Teppich wird einer Fußmatte gleichgestellt und bleibt anekdotisch. Wir bevorzugen große Teppiche für einen schönen "Wow" -Effekt in Ihrem Eintrag, aber diese großen Teppiche fördern auch den Wärmeschutz. Achten Sie jedoch darauf, dass Ihr Teppich nicht zu groß ist, damit er nicht gegen die Wände oder Ihre Möbel rebelliert. Halten Sie für einen ausgewogenen Effekt einen Abstand von 10 cm zwischen dem Teppich und den Wänden des Raums ein.

4. Die Berührung, die ich brauche



Lang oder kurzhaarig, das ist die Frage! Wolle, Bambusfaser, Hanf, Leinen oder sogar Baumwolle, Materialauswahl für Ihren Teppich. Für einen gemütlichen Start sagen wir ja zu den großen Schleifen. Aber seien Sie vorsichtig bei der Wartung: An einem Durchgangsort kann Ihr Teppich schnell beschädigt werden. Design-Atmosphäre? Die Einfachheit des Kurzflorwebens passt perfekt zum minimalistischen Stil. Und wie immer gibt es eine Zwischenlösung für diejenigen, die ein so weiches wie pflegeleichtes Modell nutzen möchten.

5. Welche Farbe hat mein Teppich?

Die dunklen Farben betonen den Eindruck von Höhe, indem sie dem Boden eine gewisse Tiefe verleihen, und verschmutzen weniger schnell. Die hellen Farben - vergleichsweise zerbrechlich - ermöglichen andererseits eine Vergrößerung der Bodenfläche, ein optischer Effekt, der wie ein weißer Anstrich an der Wand wirkt. Für eine Zwischenzeit wählen wir Bereiche in Grau oder Taupe, die hell und pflegeleichter bleiben.


Video: Die gemütlichste Werkstatt entsteht: DIY Teppich verlegen (Kann 2022).