Kommentare

Wie man Badezimmerverbindungen weiß wird?

Wie man Badezimmerverbindungen weiß wird?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Nichts ist schlimmer in einem Badezimmer als geschwärzte Fugen oder solche, die Spuren von Schimmel aufweisen! Erstens ist es aus ästhetischer Sicht nicht die schönste Wirkung, schmutzige Fugen zu sehen. Auch, weil schwarze Dichtungen ein Dichtungsproblem verbergen können. Was zu echten Langzeitschäden führen kann. Wie säubern Sie Badezimmersiegel, reinigen sie, pflegen sie und stellen ihren Glanz und ihre Weiße wieder her? Hier sind einige Ideen, um ihre Weiße und Ausstrahlung wiederherzustellen. Sie werden sehen: Keine Notwendigkeit für Haushaltschemikalien, um unerwünschte Spuren zu entfernen! Die wirksamsten Lösungen finden sich auf der Seite natürlicher und biologisch abbaubarer Produkte. Ein schneller Überblick.

1. Backpulver und weißer Essig

für Bleichen Sie die Fugen in Ihrem Badezimmer und entfernen Sie den Schmutz, der sie verstopft. Nichts ist besser, als zwei Grundprodukte zu kombinieren, die zu den wirksamsten für die Reinigung des Hauses gehören. Verwenden der Backpulver Mit weißem Essig können Sie einen kraftvollen, hausgemachten Reiniger herstellen. Keine Panik, um in dieser Mischung Erfolg zu haben, folgen Sie einfach einem einfachen Rezept! Nehmen Sie zu Beginn vier Esslöffel Backpulver und fügen Sie 10 cl weißen Essig hinzu. Keine Panik, wenn diese Mischung schäumt, kann es passieren! Einfacher geht es nicht. Sie können es entweder in a setzen sprühenoder verwenden Sie es auf einem feuchten Schwamm. Anschließend die zu reinigenden Fugen imprägnieren. Sie können es über Nacht (oder besser 24 Stunden) stehen lassen. Dann mit einer weichen Bürste schrubben und abspülen. Die Fugen in Ihrem Badezimmer sollten wieder ihre ursprüngliche Form annehmen weiße Farbe Initiale!

2. Backpulver und Zitronensaft

Backpulver ist auf jeden Fall praktisch für die Erhaltung der Gelenke und ein gutes Duo mit ... Zitronensaft ! Zitrone hat in der Tat erstaunliche Tugenden. Sie sind sehr effektiv, wenn es darum geht, unsere Innenräume zum Leuchten zu bringen. Es ist eines dieser natürlichen Heilmittel, die zum Ersetzen von Chemikalien unerlässlich sind. Es erlaubtKeime töten aller Zimmer im Haus. Wie funktioniert es Zitronensäure bewirkt einfach den Abbau von Seifen- und Wasserablagerungen. In Kombination mit Backpulver ist Zitronensaft umso beeindruckender Schimmel reinigen ! Wenn Sie sie mischen, erhalten Sie eine dicke Paste. Legen Sie eine alte Zahnbürste hinein und scheuern Sie die Gelenke. Spülen Sie dann trocken. Sie finden leicht das Weiß von Ihrem Silikondichtungen. Wenn Sie kein Backpulver verwenden möchten oder es nicht zur Hand haben, kann Zitrone allein auch die Fugen im Badezimmer reinigen. Schneiden Sie eine Zitrone in zwei Hälften, geben Sie grobes Salz darauf und reiben Sie die Gelenke direkt ein.

© Leroy Merlin

3. Schwarze Seife

Zitronensaft ist nicht die einzige natürliche Zutat, die schwarze Flecken entfernen kann Bad-Dichtungen. Für die Reinigung gibt es noch andere Tipps von Großmüttern. Um die Dichtungen zu erhalten, nichts wie die schwarze Seife zum beispiel. Schwarze Seife besteht aus Kali- und Olivenöl oder Leinöl und ist ein echtes pflanzliches Waschmittel. 100% biologisch abbaubar. Es wirkt als Reiniger und Fleckentferner. Verdünnen Sie dazu einen Stopfen in einem Liter heißem Wasser. Verwenden Sie es auf einer eingeweichten Bürste, spülen Sie es aus und trocknen Sie es, um Ihre Gelenke zu reinigen. Für eine noch einfachere Anwendung gibt es auch schwarze Seife im Spray! Einfach die zu reinigenden Flächen einsprühen, einreiben und abspülen! Gut zu wissen, dass schwarze Seife auch überall im Haus verwendet werden kann weißer Essig oder Backpulver. Er benimmt sich wie Entfettenoder hilft, Kupfer- und Silberwaren zu glänzen, Fenster zu reinigen oder Leder zu pflegen.

© Castorama

4. Der Lehmstein

Die Fliesen Ihrer Badewanne oder Ihrer ebenerdige Dusche wird auch einem anderen völlig natürlichen Produkt nicht widerstehen: Tonstein, auch weißer Stein oder silberner Stein genannt. Einfacher geht es nicht! Führen Sie einen feuchten Schwamm über den Block. Dann reiben Sie Ihre Gelenke und spülen Sie mit klarem Wasser. Sehr effizient, der Tonstein reinigt alle oberflächen des hauses : Kochplatten, Spiegel oder sogar PVC-Fensterkanten! Sie finden es in Bioläden oder Baumärkten. Noch besser können wir auch Zuhause machen. Mischen Sie dazu einfach 50 g weißen Ton, 30 g Bicarbonat, 25 g Geschirrspülmittel, 20 g ätherisches Zitronenöl und 10 g ätherisches Teebaumöl. Den so gebildeten Teig in ein Gefäß geben und 24 bis 48 Stunden an der Luft trocknen lassen.

©

5. Die Sodakristalle

Sie können auch verwenden Soda-Kristalle in heißem wasser gelöst zu Bleichen Sie Ihre Gelenke und sie wie neu aussehen lassen. Sodakristalle sind in der Tat bekannt für ihre Ablösungs- und Reinigungsmitteleigenschaften. Sie können Ihre Wäsche auffrischen, Spülmaschinentabletten ersetzen und Rohre verstopfen Spülmittel ersetzen oder als Mehrflächenreiniger dienen. Sie werden verstehen: Sie sind unerlässlich! Kein Wunder, dass damit Fliesenfugen abgezogen werden! Einfacher geht es nicht: Eine Schüssel mit Sodakristallen in einem Liter heißem Wasser verdünnen. Seien Sie vorsichtig, wenn die Soda-Kristalle sehr sind wirksamreizt sie auch die Haut, wenn sie in konzentrierten Dosen angewendet werden. Es wird empfohlen, beim Umgang mit Handschuhen und Brillen Schutzbrille zu tragen.

© Espace Aubade

6. Bleichen

Bleichen ist nicht das ökologischste Produkt im Haus. Es besteht aus Chlor und Soda, ist giftig und ätzend. Es wirkt sich auch negativ auf die Natur aus. Umso mehr, wenn es in das Haushaltswasser gelangt, das in die Kanalisation gelangt. Es bleibt jedoch einer von tolle klassiker Haushaltsprodukte. Sie ist besonders bekannt für räume die fliesen auf und schmutzige Dichtungen. In heißem Wasser verdünnt wird es direkt auf die zu reinigende Oberfläche aufgetragen. Lassen Sie es ca. 30 Minuten einwirken, bevor Sie die Gelenke mit einer alten Zahnbürste schrubben. Zum Schluss mit klarem Wasser abspülen. Und danach? Sobald die Hauptreinigung abgeschlossen ist, müssen Sie nicht mehr jede Woche mit dem Schrubben beginnen. Um Ihre Fugen länger in gutem Zustand zu halten, tragen Sie einen matten Lack auf die Fliesen auf und tragen Sie ein spezielles schmutzabweisendes Produkt auf die Fugen auf. Sie können wieder duschen, ohne sich um Schimmelspuren sorgen zu müssen! Also, sind Sie bereit für ein prickelndes Badezimmer?