Andere

Wie pflanze und kultiviere ich Pilea peperomioides?

Wie pflanze und kultiviere ich Pilea peperomioides?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Eigenschaften von Pilea peperomioides

  • Typ: Pflanze mit Zierlaub
  • Höhe: Von 15 bis 60 cm
  • Blumenfarben: weiß, pink
  • Gewünschte Belichtung: halbschattiert oder schattiert
  • Art des Bodens: neutraler Boden, leicht sauer
  • Laub: hartnäckig
  • Wartung: pflegeleicht
  • sanitizer: Nein
  • Vielfalt : Pilea cadierei (Aluminiumpflanze) und Pilea peperomioides (Missionspflanze) sind die beiden bekanntesten Arten
     

Ursprünge und Besonderheiten von Pilea peperomioides

In der Pilea Familie, die Pilea peperomioides ist eine sukkulente subtropische Pflanze, die an ihren runden, dicken Blättern mit einem schönen, glänzenden Grün erkennbar ist, das an Seerosen und Seerosen erinnert.
An ihren langen, dünnen Stielen erinnern sie an die Anzahl der sich drehenden Teller des chinesischen Zirkus oder sogar an kleine runde Stücke ... daher der andere Name Pilea Peperomioides. " chinesische Münzanlage"Dies ist kein Zufall, da diese Pflanze in der Provinz Yunnan im Südwesten Chinas beheimatet ist!

Nach dem Zweiten Weltkrieg berichtet ein norwegischer Missionar namens Agnar Espegren über Stecklinge in Skandinavien, wo die Pflanze beginnt, sich von Garten zu Garten zu verbreiten, und erhält den zweiten Spitznamen "die Pflanze des Missionars".

Der Pilea peperomioides ist ein Zierpflanze Das ist besonders für den Innenanbau zu empfehlen, da es die Kälte nicht mag.
 

Plantage und Anbau von Pilea peperomioides



Sie können natürlich das ganze Jahr über eine Pilea peperomioides in einem Gartencenter kaufen, aber diese Pflanze ist manchmal immer noch schwer zu finden. Zum Glück ist es sehr einfach zu schneiden! Wenn Sie es selbst anbauen möchten, ist der Frühling die am meisten empfohlene Jahreszeit für Stecklinge (oder Blumenerde). Stellen Sie während der Wachstumsphase der Pflanze sicher, dass der Boden immer ein wenig feucht ist. Zögern Sie nicht, jeden Monat einen Dünger für Zimmerpflanzen zuzusetzen.

Seien Sie sich jedoch bewusst, dass das Wachstum von Pilea peperomioides ziemlich langsam ist (2 Jahre, um seine maximale Größe von 30 bis 40 cm zu erreichen). Erwarten Sie nicht, dass Sie sein hübsches Laub zu schnell ausnutzen!

Gut zu wissen: Wer abergläubisch ist, sollte wissen, dass es Brauch ist, eine Münze zwischen die Wurzeln dieser "chinesischen Geldpflanze" zu schieben, um Wohlstand in die Heimat zu bringen.
 

Pflege von Pilea peperomioides

Wenn es eine Regel gibt, die es zu beachten gilt, einen Pilea peperomioides so lange wie möglich aufzubewahren, ist es, ihn von der Sonne fernzuhalten! Tatsächlich ist der Pilea eine ziemlich lichtempfindliche Pflanze: Setzen Sie ihn niemals direktem Licht aus; Es sei denn, Sie möchten, dass Ihr hübsches Laub brennt. Die Pflanze liebt die Sonne nicht sehr, sie ist ideal für etwas dunkle Innenräume, in denen die Vegetation häufig Probleme mit dem Blühen hat.

Zweiter Tipp, um Ihre Pilea peperomioides so gut wie möglich zu pflegen: Da es sich um eine tropische Pflanze handelt, die an das Wachsen von Süßwasser gewöhnt ist, können Sie sie problemlos mit dem von Ihnen gewünschten Regenwasser gießen wird erholt haben. Dies wird ihm das größte Wohl tun und Ihnen Leitungswasser sparen!


Video: Ableger? So geht's! Pilea, Monstera, Efeutute mit @geenheartedgirl (Kann 2022).