Kommentare

Elemente für mobile

Elemente für mobile


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ausrüstung

1 zinnoberrote Filzspitze von mindestens 15 x 20 cm 1 großes Metalllineal 1 Schneiderkreide 1 Schere 1 Fotokopie des Nashornmusters pdf: 277606 1 Stück synthetische Polsterung mindestens 10 x 15 cm Stifte Nähmaschine Weißer Faden 1 Kompass 1 kleiner Tropfen Ecru-Filz oder Filz 4 durchscheinende burgunderfarbene Rocailles 1 burgunderfarbene Nadel

Realisierung

20 'Couture

Schneiden Sie zwei Rechtecke aus Zinnoberrotfilz zu je 10 x 15 cm. Dann die Fotokopie des Nashornmusters ausschneiden und auf der rechten Seite eines der Filzstücke in Kreide legen. Dann legen Sie die beiden Rechtecke aus zinnoberrotem Filz mit den falschen Seiten übereinander und legen zwischen sie ein Stück Synthetikpolster der gleichen Größe. Pin in der Mitte. Dann stechen Sie die Maschine genau nach den Konturen des Nashorns ein. Machen Sie am Anfang und am Ende ein paar Rückstiche, um das Nähen zu beenden.

10 'Form schneiden

Schneiden Sie das Nashorn vorsichtig mit einer Schere, einige Millimeter von der Naht entfernt.

10 'Augen nähen

Schneiden Sie vier Kreise aus ungebleichtem Filz oder Filz mit einem Durchmesser von etwa 1 cm zu und nähen Sie sie zum Abschluss mit den vier Rocailles an den auf dem Muster angegebenen Stellen. Die Augen werden gleichzeitig auf beiden Seiten genäht.

Trick

Um den Charakteren mehr Gewicht zu verleihen oder ein Handy zu balancieren, das sich zu einer Seite neigt, können Sie Perlen an den Boden jedes Tieres hängen.

20 Dekorationen auf Filz © éditions Flammarion, 2003



Bemerkungen:

  1. Hammad

    Welche Worte ... super, brillanter Satz

  2. Samuzil

    cool))) gute Entschuldigung))))

  3. Akinoran

    Der Satz wurde gelöscht

  4. Tal

    Was für eine faszinierende Botschaft



Eine Nachricht schreiben