Kommentare

Drei wichtige Tipps, um Ihren Balkon neu zu gestalten

Drei wichtige Tipps, um Ihren Balkon neu zu gestalten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.



Lebst du in der Stadt und hast einen Balkon oder eine kleine Terrasse? Wie viel Glück! Zögern Sie nicht, es so zu arrangieren, dass Sie die sonnigen Tage optimal nutzen können. Nicht nur, weil der Raum klein ist, sollte er vernachlässigt werden: Ihr Balkon hat auch das Recht, bequem und trendy zu sein! Hier einige Tipps, wie Sie aus Ihrem Balkon einen gemütlichen kleinen Kokon für den Sommer machen können.

Ein gemütlicher Ort

Sie werden in diesem Sommer viel Zeit auf Ihrem Balkon verbringen, also sparen Sie nicht an Komfort! Entscheiden Sie sich je nach Platz für Gartenmöbel wie das Rio-Set (Tisch + Stühle), mit dem Sie Ihre Mahlzeiten im Freien einnehmen können. Wenn der Platz begrenzt ist, können Sie mit einem Liegestuhl oder einigen Kissen Ihren Balkon in Ruhe genießen und ein Sonnenbad nehmen. Auf dem Boden wird ein Outdoor-Teppich wie das Modell Mistral mit seinen hübschen Streifen sein raues Aussehen tarnen und das Ganze wärmer machen. Es ist auch eine gute Alternative zu Kunstrasen, sehr trendy, aber teurer und komplexer zu installieren.

Wagen Sie es zu färben

Wenn manche bei der Idee, Farbe in das Innere zu bringen, ein bisschen kalt sind, ist auf dem Balkon alles erlaubt! Die leuchtenden und funkelnden Farben (blau, pink, gelb) sind immer willkommen, da sie auch bei Regenwetter Frische und Fröhlichkeit bringen. Wagen Sie also den Chilenen mit Gingham-Muster oder die Luna Lime Green-Liege sowie die bunten Blumentöpfe aus dem Elho-Sortiment. Das Mischen von Farben ist völlig erlaubt oder sogar empfehlenswert, wenn es darum geht, Pepp auf Ihren Balkon zu bringen! Wenn Sie weichere Töne bevorzugen, entscheiden Sie sich für den "Seaside" -Stil und seine hübschen Blautöne. So verleiht der blau gestreifte Hocker Brume Ihren Lesesessions maritime Frische. Hörst du den Klang der Wellen?



Atmosphäre schaffen

Es gibt keinen schönen Balkon ohne Pflanzen, vergessen wir nicht! Dies ist auch der entscheidende Punkt, um das Ambiente Ihres Balkons zu erreichen. Wählen Sie immergrüne Pflanzen, die nur wenig Pflege benötigen (Lavendel, Dornen, Farne, Efeu), anstatt die zerbrechlicheren Blüten, besonders wenn Sie keinen grünen Daumen haben. Aromatische Pflanzen (Rosmarin, Minze) in hübschen hängenden Pflanzgefäßen sind ebenfalls eine ausgezeichnete Wahl, zumal sie Ihnen auch in der Küche dienen. Schließlich ist es wichtig, Ihren Balkon gut zu beleuchten, wenn Sie ihn nachts genießen möchten. Bevorzugen Sie stattdessen indirekte oder LED-Beleuchtung: Eine Alana-Holzlaterne oder ein Gaoling-Teelicht schaffen eine romantische Atmosphäre auf Ihrem Balkon, während eine bunte Guinguette-Girlande eine festlichere Atmosphäre schafft, perfekt für ein Abendessen mit Freunden! Letzter Tipp: Um Ihren Balkon erfolgreich zu verschönern, denken Sie immer daran, dass er genau wie Ihr Interieur in Ihrem Image dekoriert sein muss! Zögern Sie nicht, Annouchka, Annes Blog, zu besuchen, um weitere Tipps zum Dekorieren zu erhalten.

Unsere Einkaufsauswahl