Andere

Die Einrichtung, die Sie nicht zu Hause haben können, wenn Sie kleine Kinder haben!

Die Einrichtung, die Sie nicht zu Hause haben können, wenn Sie kleine Kinder haben!


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn ein Baby ankommt, muss man darüber nachdenken, ob es innen oder außen angeordnet und gesichert werden soll. Sobald sie krabbeln und loslaufen, erkunden die Kleinen die Welt und sind sich der Gefahr nicht bewusst. Aber Sie müssen auch bereit sein, einige dekorative Elemente zu opfern, die Sie hatten oder von denen Sie träumen, zu Hause zu sein!

Die Tendenz zwischen Dekoration und Sicherheit

Es ist sicher, dass es bei kleinen Kindern unerlässlich ist, Ihr Innen- und Außenleben zu organisieren und zu sichern. Nichtbeachtung ist ein erhebliches Risiko für Ihr Kind oder Ihre Kinder. Es wird unweigerlich Dekorations- oder Layout-Optionen geben, die überprüft werden müssen, da die Kinder sich der Gefahr nicht bewusst sind und manchmal kleine Tornados sein können ... Aber dies sind nur ein paar Opfer in Bezug auf Dekor und Layout, die seien Sie versichert, wird nicht ewig dauern! Wenn Ihre Kinder älter sind, haben Sie mehr Freiheit bei der Wahl der Innen- und Außendekoration.

Ein schönes Sofa

Ich möchte nur mein Sofa wechseln, aber ich denke, es ist angemessener, ein bisschen länger zu warten. Mein Sohn ist noch nicht sauber. Oft passieren Unfälle von seinem Schlafzimmer ins Wohnzimmer und das Sofa nicht auch nicht immun gegen die filzschläge… ganz zu schweigen vom rollen, klettern, das sofa wirkt manchmal auch wie ein trampolin. Warten Sie also, bevor Sie ein schönes Ledersofa aus Samt oder hellem Stoff aufschlagen, bis Ihre Kinder ein wenig erwachsen sind.

Warten Sie, bis die Kinder das Alter der Vernunft erreicht haben, bevor Sie in ein schönes Sofa investieren…

Die Servierbar

Die sehr trendige Servierbar bringt zweifellos einen Retro-Chic in Ihr Wohnzimmer. Leider wird es bei der Geburt Ihres Kindes notwendig sein, daran zu denken, es im Keller aufzubewahren, wenn Sie keinen anderen (sicheren) Raum haben, in dem Sie es installieren können ... Von den ersten vier Beinen Ihres Cherubs ist es notwendig, um Ihre Wohnung oder Ihr Haus zu sichern und alle Gefahren fernzuhalten. Und es ist klar, dass es keine gute Idee ist, Alkoholflaschen für Kinder zugänglich zu machen…

Verabschieden Sie sich von der Servierbar im Wohnzimmer!

Kakteen

Wenn Sie bereits Kakteen haben, müssen Sie diese hoch oben in einer unzugänglichen Ecke oder im Sommer draußen aufstellen. Ab einem Alter von 3 Jahren ist Ihr Kind alt genug, um zu verstehen, dass Sie den Kaktus nicht berühren oder herumspringen sollten. Um ein Drama zu vermeiden, sollten Sie es an einem Ort platzieren, an dem Ihr Kind kaum eine Chance hat stechen mit. Man vermeidet zum Beispiel, es an einem Durchgangsort zu platzieren. Denken Sie daran, es zu entfernen, wenn Sie einen Snack mit Ihren Freunden oder einer Geburtstagsfeier haben!

Kinder müssen vor Kakteen geschützt werden und umgekehrt!

Ungerahmte Rahmen und Spiegel

Eine weitere schöne Dekoration, die gemacht werden muss, wenn Sie kleine Kinder haben und die Sie in hübschen Innenräumen sehen: Rahmen oder Spiegel auf dem Boden oder auf niedrigen Möbeln. Kleinkinder konnten sie leicht fallen lassen, indem sie sie berührten, gegen sie saßen, rannten oder sie mit einer Trage stießen. Während Sie auf das Wachstum Ihres Kindes warten, müssen Sie es an die Wand hängen!

Vorsicht vor nicht befestigten Rahmen und Spiegeln…

Ein Teppich unter dem Esstisch

Wir sehen es oft in Dekorationsmagazinen, manchmal in Innenräumen auf Instagram-Konten oder auf Mamas Blogs, diesem hübschen Teppich unter dem Esstisch, aber ich bin skeptisch, wenn es um die Wartung geht ... Persönlich, wenn mein Sohn seine beendet hat Essen, es wird bestimmt Lebensmittel geben, die auf dem Boden landen, auch wenn ich vorher alle Vorsichtsmaßnahmen getroffen habe. Wenn Sie also keinen fleckigen Teppich haben möchten, der sich leicht unter dem Esstisch reinigen lässt, legen Sie ihn am besten gar nicht hin!

Ein Teppich unter dem Esstisch mit kleinen Kindern: Ist das wirklich eine gute Idee?

Möbel, die nicht stabil sind

Die Kleinen klettern überall hin, besonders die Unerschrockensten, und sie werden der Idee, diese kleine melierte Holzleiter oder diese Trennung aus Holzkisten, auf denen Sie Bücher, Pflanzen und Pflanzen aufbewahren, nicht widerstehen dekorative Gegenstände.

Wackelige Möbel, auf die Kinder klettern können, sollten vermieden werden

Vasen, Pflanzen, Schmuckstücke und zerbrechliche Dekorationsgegenstände

Es ist nicht verboten, Vasen, Grünpflanzen, Schmuckstücke oder zerbrechliche Dekorationsgegenstände zu Hause zu haben, wenn Sie kleine Kinder haben, aber ich rate Ihnen nachdrücklich, wenn Sie möchten, diese hoch zu stellen völlig sicher. Die Kleinen berühren alles, die Älteren bewegen sich, tanzen, rennen, springen und es ist sicher, dass, wenn sie in Reichweite sind oder an einem riskanten Ort platziert werden, die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass sie kaputt gehen und dies möglicherweise auch können auch deine Kinder verletzt!