Kommentare

Kleines Kinderzimmer: Wie lagere ich Spielzeug?

Kleines Kinderzimmer: Wie lagere ich Spielzeug?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Haben Sie nicht genug Platz, um Spielzeug aufzubewahren? Damit das Kinderzimmer auch bei 10 m² ein Kinderspielplatz bleibt, gibt es ein paar Tipps. Um sie zu kennen, ist es hier.

Stell das Bett auf

Dieses als Hochbett oder Kombibett bezeichnete Bett ist eine der ersten Lösungen, die zur Platzersparnis benötigt werden. Das Bett ist so in der Höhe untergebracht, dass es den Raum nicht mehr unübersichtlich macht. Die frei gewordene Oberfläche ist ideal für die Installation eines Maximums an Stauraum für Spielzeug, aber auch für das Alltagsgeschäft. Je nach Marke sind die Module vollständig optimiert und umfassen Schränke, Schubladen und sogar Nischen. Bücher, Stofftiere und Spielkästen finden dort leicht Platz und bleiben für die Kleinen in Reichweite. Schließlich, wenn die Höhe Ihres Kindes ängstigt, denken Sie auch an das Schubladenbett. Viel niedriger, ermöglicht es Ihnen auch, nicht benutztes Spielzeug staubfrei zu lagern.

Wenn Sie sich für ein Hochbett entscheiden, sparen Sie Platz und Stauraum und geben Sie den Kleinen einen größeren Spielbereich!

Verwenden Sie die Rückseite der Tür

Dies ist eine geniale Idee und wird nur sehr wenig genutzt. Welches? Verwenden Sie die Rückseite der Tür zur Aufbewahrung. Dank eines Zahnstangensystems bieten viele Marken Kits an, die sich bei Bedarf sehr einfach zusammenbauen und modulieren lassen. Große oder kleine Körbe zur Aufbewahrung von Stofftieren und Plastiktöpfen, aber auch Haken zum Aufhängen von Wildtaschen ... Jung und Alt haben Spaß beim Zusammenstellen und Befüllen nach ihren Wünschen und Bedürfnissen.

Im Reich der Kinder wird die Aufbewahrung dank ausgeklügelter Aufbewahrungssysteme, die das Leben der ganzen Familie vereinfachen, zum König.

Stellen Sie sich ein Ankleidezimmer vor

Sie brauchen kein zusätzliches Stück, um Platz zu sparen. Anstatt die Speichereinheiten zu vervielfachen, bevorzugen wir die Schaffung eines großen begehbaren Kleiderschranks in voller Höhe. Draußen die teuren Möbel! Wir installieren zwei Regale aus Naturkiefernholz, die bis zur Decke reichen, befestigen eine ausziehbare Stange und stellen uns vor einen oder zwei große Vorhänge. Um den Farben des Raumes zu entsprechen oder die Kinder ihn in einer einfachen Version dekorieren zu lassen, wird alles Chaos ausgeblendet. Das Ankleidezimmer ist vielseitig einsetzbar und bietet im unteren Bereich Stauraum für Spielzeug und Spiele, die für Handfeuerwaffen zugänglich sind. Die Eltern behalten sich das Oberteil für die Aufbewahrung von Gegenständen und Wäsche vor. Jeder findet seinen Account!

Ein kleiner Trick und viel Fantasie reichen aus, um die Wände eines kleinen Kinderzimmers zu schieben.

Viele Kisten zum Aufbewahren von Spielzeug!

Dies bleibt eine einfache Lösung, die sich jedoch bewährt hat! Die Plastikkiste ist der Aufbewahrungsort für alle Eltern. Robust, leicht und waschbar. Einstimmig. Es muss gesagt werden, dass Dekorationsmarken in der Fantasie konkurrieren, um immer verspieltere Versionen anzubieten. Auf Rädern, mit Deckel, Griffen und sogar mit einem Lächeln! Es genügt zu sagen, dass Aufräumen noch nie so viel Spaß gemacht hat. Praktischerweise werden die Kästen zwischen ihnen übereinandergelegt und oft in einem geeigneten Möbelstück untergebracht, das die Höhe des Raumes ausnutzt. Kurz gesagt, für kleine Räume haben wir noch nichts Besseres erfunden. Wie viel nimmst du?

Die Kunststoffbox hat noch eine glänzende Zukunft vor sich. Immer so praktisch, dass jedes Spielzeug seinen Platz findet.

Die unentbehrliche Spielzeugkiste

Generationsübergreifend hat er die Jahre überstanden und liebt unser Kinderspielzeug weiterhin mit Liebe. Die Spielzeugkiste hat nie aufgehört, uns zu überraschen. Egal, ob Sie sich für die alte Version eines melierten und überarbeiteten Dachkastens entscheiden, für eher rustikales Holz, um es in aktuellen Farben zu streichen, oder für mehr Design unter den hübschen, auf Kinder spezialisierten Dekorationsmarken, die Auswahl ist riesig. Um alles im Handumdrehen beiseite zu legen, ist er der König und das alles auf engstem Raum. Zur Dekoration kann es auch mit kleinen Kissen angehoben werden, um es zu einem zusätzlichen Sitz zu machen.

Von Generation zu Generation zu behalten und weiterzugeben, bleibt die Spielzeugkiste eine sichere Wette, wenn es um die Aufbewahrung geht.