Andere

3 gesunde Garzeiten

3 gesunde Garzeiten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gesundheit spielt sich auch hinter dem Herd ab. Mit Wasser, Eintopf, Grill oder Bratpfanne: Nicht alle Kochmethoden wirken sich gleichermaßen auf den Geschmack und die Ernährungsqualität von Lebensmitteln aus. Um gesundheitlich unbedenklich zu kochen, übergeben Sie gesundes Kochen auf dem Grill. Auswahl.

Mit leichtem Dampf kochen

Ein großer Liebling der Diätassistenten, der mit sanftem Dampf kocht, ist derjenige, der den Geschmack und die Ernährungsqualität von Lebensmitteln am besten bewahrt. Die Verfechterin der gesunden Küche ist sie! Erster Vorteil des Garens mit leichtem Dampf: seine Temperatur, die selten 80 ° C übersteigt. So werden gekochtes Gemüse, Fisch und weißes Fleisch nicht (oder nur geringfügig) verändert. Vitamine, Spurenelemente, Mineralsalze, Aroma, Textur und Farben bleiben nahezu erhalten, sofern sie nicht zu lange gegart werden. Das Gemüse sollte knusprig und "al dente" gekocht sein, nicht mehr und nicht weniger. Abgesehen davon, dass es sich um eine gesunde Methode handelt, ist das Kochen mit leichtem Dampf einfach. Stellen Sie das Essen einfach in einen perforierten Korb, der in seinem Edelstahltopf und dem Voila über dem Wasser hängt. Wasser, das unter Hitzeeinwirkung in Dampf umgewandelt wird, kocht Lebensmittel unter Wahrung der Vitalität. Der holländische Ofen kann auch durch spezifischere oder raffiniertere Kochgeräte wie die klassische Couscoussière, den Vitalisator oder sogar die Bambus-Dampfkörbe ersetzt werden. Alles ist möglich, vorausgesetzt der Wasserdampf wirkt sanft und ohne Überschuss. Last but not least erfordert das Garen mit leichtem Dampf nur wenig oder gar kein Fett… genug, um sich mit der Waage abzustimmen.

Dieser Dampfkorb kann mit den meisten Ikea Töpfen und Pfannen von 2-5 Litern verwendet werden - 3,99 €

Gedämpftes Kochen

Eine andere von Diätassistenten geschätzte Methode, das Schmoren, hat den Vorteil, dass die Mineralsalze und Vitamine in der Nahrung erhalten bleiben. Eine vorteilhafte Kochmethode ist daher auch unter der Bedingung, dass die Temperatur und die Garzeiten auf ihr Maximum reduziert werden. Bei schwacher Hitze in einer dickwandigen Auflaufform aus Gusseisen mit luftdichtem Deckel gekocht, kocht das Essen in seinem eigenen Saft und atmet den Geschmack, die Aromen und den Charme guter Gerichte aus, die von Oma gekocht werden. Solange die Kochtemperatur niedrig (idealerweise 70 ° C) und konstant ist, bleiben die ursprünglichen und natürlichen Eigenschaften von Gemüse, Hülsenfrüchten, Getreide, Fleisch und Fisch erhalten und werden vom Körper besser aufgenommen. Einfach, wohlriechend und lecker, ist das Dämpfen sowohl für Anfänger als auch für Blaues Band geeignet. Die angehenden Spitzenköche werden die marokkanische Version des Eintopfkochens mit einer guten Tajine wie in einem traditionellen Terrakotta-Gericht testen. Natürlich, wer gesundes Kochen sagt, sagt gesundes Kochen ... Um Ihr Gericht so gesund wie Ihre Kochmethode zu machen, vermeiden Sie überschüssiges Öl, Soße und Fett.

Die SENIOR Auflaufform von Ikea, ein unentbehrliches Utensil zum Schmoren ... und bei schwacher Hitze - 55 €

In Folie kochen

Umstrittener, respektiert Backen nicht immer die Vitalität von Lebensmitteln. In der Tat, lange Zeit hohen Temperaturen ausgesetzt, gehen Vitamine, Enzyme und Mineralien schnell in Rauch auf! Eine interessante Alternative bleibt das Foliengaren, eine Variante des Eintopfens im Ofen. In einem Dampfgarer in der Folie zubereitet, behalten die Lebensmittel ihre Aromen und Nährwerte. Aromen und Zartheit garantiert! Um die Nährstoffverluste zu begrenzen, stellen Sie die Ofentemperatur auf 120 ° C oder 150 ° C ein. Um die Garzeit zu verkürzen, können Sie die Folie auch heften oder mit einer Schnur binden, um den Dampf besser zurückzuhalten. Die Verwendung von Marinaden ermöglicht es auch, die Garzeit durch Vorkochen des Fleisches zu verkürzen. Wenn es nahrhaft ist, ist das Garen in Folie auch diätetisch. Weißes Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte, die in Folie gekocht werden, verzichten gerne auf Fett und passen bei weitem besser zu Gemüse, aromatischen Kräutern, Gewürzen, Kräutern und Zitrussäften Ernährungswissenschaftler. Perfekt um gesund zu bleiben! Um die Einnahme von neurotoxischen Aluminiumsalzen zu vermeiden, vergessen Sie nicht, die Aluminiumfolie durch Pergamentpapier oder besser (für Feinschmecker!) Durch Backsteinfolie zu ersetzen ... Ihre Papilloten sind noch nicht fertig verpackt deine Freunde!

Ein wenig Oregano und ein paar Gewürze reichen aus, um in Folie gekochte Lachssteaks aufzupeppen. Es ist gesund, gut, reich an Omega 3!