Tipps

Tutorial: Mache hübsche Weihnachtskugeln wie einen Bonbonspender

Tutorial: Mache hübsche Weihnachtskugeln wie einen Bonbonspender


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Weihnachten ist ein Fest für Jung und Alt! Ein freudiger, köstlicher und geselliger Moment für die ganze Familie. Und was könnte geselliger sein, als mit Ihren Kindern eigene Dekorationen zu kreieren? Sie haben es erraten, ich habe das Tutorial, das Sie brauchen! Heute werden wir sehr originelle Weihnachtskugeln in Form von Bonbonspendern herstellen!

Das Material

- Transparente Weihnachtskugeln - Bunte Bonbons - Eine Pappröhre (idealerweise eine Schachtel mit frischen Blütenblättern) - Eine Sprühfarbe - Ein farbiges Band oder eine Schnur - Ein Cutter - Klebstoff

Budget: 10 Euro Dauer: 20 Minuten

Die Bühnen

1. Schneiden Sie zunächst 5 cm breite Zylinder vom Pappröhrchen ab. Offensichtlich ist dieses Teil für Sie, die Handhabung eines Cutters ist für Kinder überhaupt nicht zu empfehlen.

2. Stellen Sie die Zylinder nach dem Schneiden auf ein Blatt Papier und streichen Sie sie an einem belüfteten Ort mit Sprühfarbe an. Halten Sie das Sprühgerät etwa 20 cm von der Pappe entfernt, um die Oberfläche gleichmäßig zu streichen, und lassen Sie es dann zehn Minuten lang an der Luft trocknen. Wie ich jedes Mal sage, bevorzugen Sie die Sprühfarbe der Graffitikünstler! Sie sind viel billiger als die in Baumärkten verkauften und dank ihres langsameren Durchflusses einfacher zu handhaben.

3. Sobald Ihre Kartonböden trocken sind, können Sie sie unter die Weihnachtskugeln kleben, um Ihren Bonbonspender zu bauen. Geben Sie dazu eine dünne Schicht Klebstoff in die Schachtel, damit sie möglichst diskret ist.

4. Ihr Bonbonspender Weihnachtskugeln sind fast fertig! Sie müssen sie nur mit Ihren bunten Lieblingssüßigkeiten füllen. (Still, ich werde die Marke nicht sagen!)

Am Ende

Und hier ist eine schöne Dekoration für Ihren Weihnachtsbaum! Für mehr Realismus füge ich gerne einen Sockel und ein kleines Stück Aluminiumfolie hinzu, um die kleine Luke darzustellen, aus der die Bonbons herauskommen. Ich habe farbenfrohe Süßigkeiten ausgewählt, aber es steht Ihnen frei, die Köstlichkeiten auszuwählen, die Ihren Lieben sicher gefallen werden! Nun, natürlich müssen wir nach den Ferien warten, bevor wir die Süßigkeiten essen, ich zähle auf dich!

Hat dir dieses Tutorial gefallen? Senden Sie uns Fotos Ihrer tollen Weihnachtskugeln über unsere Facebook-Seite und finden Sie andere Ideen auf unserer Pinterest!