Hilfreich

Kinder-Tutorial: XXL Weihnachtsbeleuchtung für die Feiertage

Kinder-Tutorial: XXL Weihnachtsbeleuchtung für die Feiertage


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ihre Kinder lieben die Weihnachtszeit genauso wie die Vorbereitungen, die sie bis zum D-Day warten lassen. Mit anderen Worten, weder zu lang noch zu kompliziert! Lächeln, wir haben die kreative Idee gefunden, auf die Sie gewartet haben: eine große Weihnachtskugel, die Sie davor bewahrt, die Armada aus Girlanden und hängenden Lichtern herauszunehmen. Ein Tutorial, das sich ideal für Kinder ab 8 Jahren eignet.

Das Material

- Ein oder mehrere Papiertöne - Eine Dose mit goldener Farbe - Die Vorlage Ihrer Wahl (oder Pappe, Bleistift und Schere) - Eine Spule aus weißem oder goldenem Draht - Zeitungspapier

Hardwareseitig könnte es kaum einfacher sein. In allen großen Ikea-Dekorationsketten finden Sie japanische Papiersuspensionen. Eine Münze kostet zwischen 1,50 und 4 Euro. Das Sprühen von goldener Farbe zu dieser Jahreszeit ist ein Muss in kreativen Hobbygeschäften. Die Garnrolle gibt es nur, wenn Sie Ihren Papierball aufhängen möchten. Budget: 10 Euro Dauer: 30 Minuten

Die Bühnen

1. Schützen Sie zunächst Ihren Arbeitsbereich. Wenn Sie das Glück haben, einen Balkon oder einen Garten zu haben, ist es noch besser! Lüften Sie andernfalls den Raum, da der Geruch der Bombe stark genug ist. Vergessen Sie nicht, bevor Sie den Rahmen der Aufhängung nach innen schieben, um den japanischen Ball offen zu halten.

2. Legen Sie Ihre Vorlage auf die Papierkugel. Wir geben zu, wir waren ein bisschen faul und haben uns für ein Modell von Stars entschieden, das in Läden verkauft wird. Aber Sie können Ihre eigene sehr gut machen, in der Form, die Sie wollen; vorausgesetzt, Sie entscheiden sich für einen ziemlich dicken Karton, der das Auftragen Ihrer Sprühfarbe unterstützt, ohne sich zu kräuseln oder zu reißen.

3. Jetzt ist es an der Zeit, Sprühfarbe aufzutragen. Die richtige Technik? Stellen Sie sich etwa zehn Zentimeter von der Aufhängung entfernt auf, damit sich die Farbe nicht ansammelt oder Sie den Rest des Papiers besprühen. Wischen Sie die Spitze Ihrer Sprühdose regelmäßig ab, wenn sich Farbe angesammelt hat.

4. Wiederholen Sie den Vorgang so oft Sie möchten. Sie können auch Spaß daran haben, Formen und Größen mithilfe mehrerer Vorlagen zu variieren.

5. Ihre große Weihnachtskugel ist fertig! Warum sollte man nicht angesichts der Geschwindigkeit der Realisierung eine zweite erstellen? Diesmal ist es noch einfacher und schneller: Sprühen Sie mit der Sprühfarbe nur einen Teil der Suspension ein. Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viel Wert auf das sehr dünne Papier legen, das reißen könnte.

6. Lassen Sie Ihre Papierkugeln etwa eine Stunde lang trocknen, während Sie geduldig warten!

Am Ende

Es bleibt nur ein Platz für Ihre Weihnachtskugeln. Um das traditionelle Dekor zu verändern, können Sie Innovationen schaffen, indem Sie sie einfach auf den Boden, auf eine Bank oder auf ein Möbelstück wie eine Reihe stellen. Sie können sie auch für ein modernes Dekor voller Exzesse zusammenhängen!

Unser Tipp: variieren! Wenn diese Art der Kreation die ganze Familie anspricht, warum setzen Sie nicht Ihren Schwung fort, indem Sie die Technik ändern? Sie können zum Beispiel runde und goldene Aufkleber auf den Papierball kleben oder Ihren japanischen Ball mit einem Streifen aus glitzerndem oder goldenem Stoff umgeben. Kurz gesagt, wage es und habe Spaß! Hat dir dieses Tutorial gefallen? Senden Sie uns Fotos Ihrer tollen Weihnachtsbeleuchtung über unsere Facebook-Seite und finden Sie weitere Ideen auf unserer Pinterest!