Hilfreich

Tutorial für Kinder: ein spezielles Herbarium für das Jahresende

Tutorial für Kinder: ein spezielles Herbarium für das Jahresende


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ah die Magie von Weihnachten und seinen Vorbereitungen! Die ganze Familie will mitmachen! Also haben wir überlegt und die richtige Idee gefunden, die alle zusammenbringt: Sammle tote Blätter und gestalte sie dann zu einem hübschen Herbarium. Die Gelegenheit also für einen Familienspaziergang - Kinder ziehen oft ihre Füße, wenn sie keinen guten Grund haben, mit der Nase auszugehen - dann eine manuelle Tätigkeit, lustig und einfach, alles zusammen. Der andere Vorteil dieses DIY ist, dass Sie es, sobald es fertig ist, unter den Baum schieben können. Dieses Herbarium wird eine Patin, Großeltern oder einen Onkel begeistern! Sollen wir es Ihnen zeigen?

Ausrüstung

- Abgestorbene Blätter - Ein Glas- und Messingrahmen - Goldenes Glitzerpulver - Transparenter Gelkleber - Eine weitere Option: Glitzergel Optional: - Ein Pinsel - Ein Teller - Ein Tuch

Budget: 20 Euro Dauer: 1 Stunde - ohne Wald- und Parkspaziergang und Trockenzeit!

Die Bühnen

1. Gehen Sie im Wald oder in einem Park spazieren und nehmen Sie einen Zeitungskegel; eine Plastiktüte wird auch den Trick tun. Zögern Sie nicht, tote Blätter aufzunehmen, die Sie hübsch finden und die nicht beschädigt sind. Gehen Sie vorsichtig damit um!

2. Möglicherweise müssen Sie die ausgewählten Blätter mit einem leicht feuchten Tuch abwischen. Warnen Sie Kinder, diese sorgfältig zu reinigen: Sie sind zerbrechlich!

3. Ziehen Sie dann die ausgewählten toten Blätter in ein Buch oder eine Zeitschrift. Warten Sie mindestens 24 Stunden, im Idealfall 48 Stunden, bis sie zwischen den Seiten der Bücher getrocknet und abgeflacht sind.

4. Wenn sie fertig sind, geben Sie Gelkleber darauf. Viel Spaß beim Platzieren in den Rillen, um das Blatt oder auf einer Seite. Dann mit goldenem Glitzer bestreuen. Wir empfehlen Ihnen, einen Teller zu verwenden, um ihn nicht überall hin zu legen! Für mehr Präzision können Sie den Glitzer auch mit einem Pinsel auftragen.

Gut zu wissen Für das Material haben Sie die Wahl zwischen Puderglitter in Verbindung mit Kleber oder Glittergel (das direkt haftet). Mit dem Glitzergel ist die Technik schneller, aber besser für Kinder um 8 Jahre geeignet, da für die Anwendung ein wenig Geschicklichkeit erforderlich ist. Sie erhalten auch ein besseres Ergebnis und der Glitzer ist weniger kondensiert. Um junge Leute (von 3-4 Jahren) einzubeziehen, empfehlen wir Ihnen, sich für Puderglitter zu entscheiden. Legen Sie einen kleinen Stapel Glitzer direkt auf den Teller. Ihre Loustics müssen nur über das tote Blatt gehen. Lustig und effizient!

5. Die dekorierten Blätter einige Stunden trocknen lassen.

6. Schieben Sie mehrere Blätter in den Rahmen, um ein Sortiment zu erstellen. Zögern Sie nicht, einen Klebestreifen auf eines der Gläser aufzutragen, damit die Blätter nicht zu dünn werden und verrutschen können. Dann schließen Sie den Rahmen.

Am Ende

Dieser einfache und kostengünstige Heimwerker kann jetzt eingewickelt und unter den Baum geschoben werden!

Hat dir dieses Tutorial gefallen? Senden Sie uns Fotos Ihrer Super Herbaria über unsere Facebook-Seite und finden Sie andere Ideen auf unserer Pinterest!