Kommentare

Erstellen Sie eine perfekte Leseecke

Erstellen Sie eine perfekte Leseecke


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.



Sich in den Zeilen eines guten Romans zu verlieren, während man Tee trinkt, gleicht nichts einem Leseecke . Ein bequemer Sessel, eine schöne Bibliothek, sanfte Beleuchtung und gemütliche Materialien ... wir nehmen eine Bestandsaufnahme der Details der Einrichtung vor, für die wir uns verwöhnen lassen möchten eine Leseecke einrichten Perfekt oder locker, gerade jetzt ... Weil es draußen kalt ist und weil es zu Hause so gut ist ...

Investieren Sie in die verlorenen Ecken Ihres Interieurs

Um eine Leseecke zu schaffen, die Sie sofort zum Entspannen einlädt, übernehmen Sie die verlorenen Räume Ihres Interieurs. Eine ungenutzte Nische, eine Ecke des Wohnzimmers, eine Ecke des Zwischengeschosses, eine Treppe oder das Ende eines Schlafzimmers (oder warum nicht ein Korridor!) Können mit ein paar Anpassungen leicht in einen Lesekokon verwandelt werden ... und ein wenig Phantasie.

Grenzen Sie eine Leseecke in einem offenen Raum ein

Wie ein guter Roman entführt Sie die Leseecke in die Sphären der Gelassenheit und Vorstellungskraft. Um Ihre Blase von Süße zu unterscheiden, begrenzen Sie ihren Raum. Teppiche auf dem Boden, Bänke, grüne Pflanzen oder Tapeten sind alles Ideen, um die wertvolle Umgebung Ihrer Lesungen zu identifizieren. Die doppelseitigen Eichentreppen der TASSIA-Bibliothek sind in ihrem entschlossenen Design Gegenstand einer bemerkenswerten Trennung, um die Territorien der Buchstaben zu markieren.

Stellen Sie die Bibliothek in den Mittelpunkt aller Aufmerksamkeit

Die Bibliothek ist DAS Herzstück der Leseecke! Wie viele Geschichten, Emotionen und Nervenkitzel stecken hinter diesen scheinbar harmlosen Buchumschlägen? Die unerträgliche Spannung von Catherine Pancol, die unwiderstehlichen Intrigen von Haruki Murakami und die lustigen Comics von Riad Sattouf werden durch die Hinzufügung von Figuren, Fotorahmen und dekorativen Objekten, die die visuelle Wirkung der Bibliothek unterstreichen, sublimiert.

Setzen Sie auf bequeme Sitze, die zur Faulheit einladen

Um den Moment abzurunden, lässt ein großer, komfortabler Sessel mit Armlehnen das Zeitgefühl schwinden. Willst du den Schraubstock bis zum Ende schieben? Nehmen Sie einen EMILIA SALON Schaukelstuhl an. Sein sanftes Schaukeln begleitet Sie beim Lesen, das sich durch ergonomischen Komfort auszeichnet. Wenn Sie noch Platz haben, können Sie die Sitzplätze vervielfachen: Sitzpuffs, Sitzbänke, Chaiselongues, Fußstützen und Bodenkissen sind alles Komfortvorteile für längere Lesesitzungen.

Variieren Sie die Lichtquellen

Der Leser ist mit seinem filigranen und gerichteten Licht der ideale Lesebegleiter. Müssen Sie ein altes Zauberbuch in die Hände bekommen, das sich oben in der Bibliothek befindet? Setzen Sie auf eine Stehlampe mit mehr globaler Beleuchtung oder eine etwas leistungsstärkere Lampe wie die PTIWOODY. Schließlich sind für mehr visuellen Komfort ein paar Wandleuchten und / oder Spots, die an Ihre Bibliothek geschickt werden, sehr schön.

Wickeln Sie Ihre Leseecke mit Cocooning-Materialien ein

Eine Leseecke ist nur dann perfekt, wenn sie die richtige Temperatur hat. für wärme die Stimmung Von Ihrem gemütlichen Nest geht nichts über Kokonmaterialien. Der kuschelige Teppich, die weichen Kissen und die weiche Decke halten Sie im Winter warm. Um ganz oben zu sein, vergessen wir natürlich nicht den Kaffeetisch, um unser Buch und die dampfende Tasse Tee abzulegen… Und wir fügen ein paar hausgemachte Süßigkeiten hinzu, um unsere Lesepause mit einer Gourmet-Pause abzuschließen! Sie müssen nur einen guten Grund finden, Ihre perfekte Leseecke zu verlassen ... viel Glück!

Unsere Einkaufsauswahl