Hilfreich

Die Dekoration mit farbiger Tinte

Die Dekoration mit farbiger Tinte

Tinten

In den letzten Jahren wurde die Farbpalette um viele neue Funktionen erweitert, und viele Dekorateure verwenden sie heute nicht nur zum Drucken von Stempeln oder zum Erstellen von Mustern und Kalligraphien mit einem Pinsel, sondern auch zur Dekoration. Wandbild selbst. Mit diesen farbigen Tinten lassen sich sehr schöne Transparenzeffekte von großer Leichtigkeit erzielen - das ist ihr Hauptinteresse im Vergleich zu Farben.

Effekte

Mit den Tinten können Sie Marmor, Opal, Bernstein, Schildpatt, Achat, Malachit, Holz (Lupe, Ahorn) und verschiedene Marmorarten nachahmen oder nachahmen. mit einer Transparenz, die in klassischen Imitationen auf Basis von Lasuren und Farben nicht zu finden ist. Hier präsentieren wir einen Eindruck, der für ein Wohnzimmer gedacht ist, aber Sie können ihn auch mit hellen Farben, beispielsweise Blau oder Grün, für ein Schlafzimmer anpassen: Der erzielte Effekt ist dann weicher und diskreter.

Werkzeuge und Materialien

Farbroller Pinsel mit Tünche Schablonenpinsel Glättpinsel (Spalter) Behälter Schablone Stumpf Polierscheibe Trittleiter Wasserfarben Pastellstift Farben im Stift Acrylfarbe Emaille Paste Tapetenkleber Abdeckband

Was für Tinten?

Verwenden Sie flüssige Tinten mit hoher Farbstärke, die für Pinsel, Airbrush und sogar Walzen geeignet sind. Hier haben wir Fluidine-Tinten (Lefranc & Bourgeois) ausgewählt, die 32 Farbtöne anbieten, die mit Wasser verdünnt und übereinandergelegt werden können. Sie befinden sich in Flaschen von 50 oder 250 ml, in Kartons von 6 oder 12 sortierten Flaschen. Know-how © La maison rustique - éditions Flammarion, 2005