Andere

Designvasen für eine raffinierte Dekoration

Designvasen für eine raffinierte Dekoration

Mai-Monat, blühender Monat. Laden Sie zu einer Zeit, in der die Blumen in unseren Gärten blühen, ein, einen Platz im Haus einzunehmen. In feinen und Designer-Vasen wird florale Poesie subtil hervorgehoben. Hier ist unsere Auswahl an Behältern, die den Raum weicher machen.

Stielvasen

Anstatt große Vasen zu wählen, die mit riesigen Blumensträußen geschmückt sind, entscheiden wir uns für Einfachheit in aller Eleganz mit sich verjüngenden Vasen, in denen wir nur eine Blume haben. Eine vernünftige Preisparty, die dem Raum eine subtile natürliche Note verleiht. Um eine Kontinuität zwischen der stängelartigen Vase und der Pflanze zu schaffen, entscheiden wir uns gerne für einen Orchideenzweig, der Verfeinerung und Zartheit für sich verkörpert. Der Raum wird durch eine ästhetische und schlanke Vase aufgewertet, die ihm mehr Höhe verleiht. Andere Pflanzen sind auch sehr dekorativ. Wenn Sie es vorziehen, die Farbe in einem Raum zu betonen, schmückt eine Gerbera Ihre Vasen. Pink, Gelb, Orange, Weiß, Lila: Die Blütenblätter dieser Blume erhellen die Stimmung. Wir wählen die Farbe nach seinem Geschmack oder nach der Dekoration, um Sie daran zu erinnern.

Runde Vasen

Anstelle langer Vasen können auch runde Vasen gewählt werden. Sie sind mit einer voluminösen Basis ausgewählt, die gut abgerundet ist, um nur eine feine Öffnung zu hinterlassen. Das Ziel? Stellen Sie einen Kontrast zwischen der imposanten Seite der Basis und den wenigen Blumen her, die sie enthalten, um dem Dekor Bewegung zu verleihen. Wir setzen diesen raffinierten und untypischen Schwung fort. Die Vase ist mit ein paar blühenden Zweigen verziert, die sich zur Seite lehnen. Sie scheint nicht im Gleichgewicht zu sein. Die richtige idee Damit die Vase nicht kahl wird, wenn die Blumen welken, müssen zwei oder drei Zweige farbig gestrichener Bäume platziert werden. Das Rendering ist Design mit Leichtigkeit. Fotos zum Inspirieren oder Träumen ... Entdecken Sie "Dekorative Fotos"