Tipps

Burgunder Stein, gut geeignet für draußen

Burgunder Stein, gut geeignet für draußen

Burgunder Stein ist ideal für den Außenbereich. Verkleidungen und Pools, Gehwege, Terrassen, seine natürlichen und ästhetischen Qualitäten prägen alle Projekte.

Was ist Burgunder Stein?

Es handelt sich um einen Stein mit hübschen Beige- und Gelbtönen aus fünf burgundischen Becken: dem Mâconnais, dem Nivernais, dem Comblanchien, dem Châtillonnais und dem Tonnerrois. Hart oder halbhart, es unterstützt sehr gut rutschfeste Oberflächenbehandlungen wie Bush Hammering. Bestimmte Eigenschaften von Burgunder-Steinen bieten ausreichende Frostbeständigkeit für den Einsatz in sehr kalten Regionen.

Burgunder-Stein in den Terrassen und in den Swimmingpoolkappen

Der Stein, der am besten für die Schaffung von Stränden und Schwimmbeckenabdeckungen geeignet ist, ist Kalkstein, insbesondere Burgunder-Stein. Es bietet eine Vielzahl von Aspekten und Farbtönen, um sich an alle Umgebungen anzupassen. Es ist angenehm bei nackten Füßen und rutschfest bei Nässe. Seine Farbe ist niemals zu hell, um nicht zu blenden, und auch nicht zu dunkel, um Wärme zu speichern. Der Burgunder eignet sich für alle Arten von Pflasterarbeiten, von den klassischsten bis zu den modernsten. Er eignet sich auch ideal für Terrassen.

Burgunder-Stein in den im Freienmöbeln

Immer mehr Steinschneider setzen auf Steinmöbel. Es ist jetzt möglich, Ihre Terrasse, Ihr Pooldeck oder Ihren Garten mit modernen oder traditionelleren Steinmöbeln nach Ihrem Geschmack zu dekorieren: Tische, Sessel, Bänke, Gabionen usw.

Burgunder Stein im Freien pflegen

Burgunder Stein ist sehr einfach zu pflegen. Staub kann abgesaugt werden. Um sich tiefer zu waschen, reicht es, einen feuchten Mopp und möglicherweise ein wenig schwarze Seife oder Seife von Marseille zu geben. In diesem Fall ist es wichtig, gut auszuspülen, um die Bildung von Scherben, eine chemische Reaktion der Selbstverteidigung von Natursteinen, zu erleichtern. Die Verwendung von handelsüblichen umweltschädlichen Reinigungsmitteln sollte vermieden werden, da diese Scherben zerstören. Vermeiden Sie auch das Waschen unter hohem Druck, um den Stein nicht zu schwächen und somit das Eindringen von Wasser zu fördern. Bei einem Wein- oder Schaumfleck können Sie beispielsweise ein verdünntes Bleichmittel verwenden, das sorgfältig abgespült werden sollte. Um mehr zu erfahren: www.pierre-bourgogne.fr Fotos zum Inspirieren oder Träumen ... Entdecken Sie "Dekorative Fotos"