Kommentare

Dekorationen auf Porzellan: Plumetis-Tassen

Dekorationen auf Porzellan: Plumetis-Tassen

Material:

3 quadratische Tassen Alkohol bei 90 ° Duroplastischer Filz 1 Rolle Reservekleber 3 Stück Schaum (1 cm x 1 cm) 1 Stifthalter Feinpinsel Fächerpinsel Wattestäbchen Farben: Etruskerrot (12), Agathe (04), Gelb von Marseille (02)

Realisierung:

5'

Die drei Tassen vorsichtig mit in 90 ° Alkohol getränktem Haushaltspapier entfetten. Dann unterschreiben Sie sie mit duroplastischem Filz.



10'

Beginnen Sie mit der Vorbereitung des Bodens der drei Tassen, indem Sie den Klebstoff auf die Außenseite der Porzellanfalte auftragen, um den zu bedeckenden Raum abzugrenzen. Drücken Sie fest auf die Kreuzungen von Scotch, um den Grip zu verbessern.

5'

Tragen Sie das etruskische Rot mit dem Fächerpinsel auf die erste Tasse auf. Vorsichtig mit dem Schaum klopfen, um den Boden auszugleichen.

5'

Um die Farbe nicht zu beschädigen, entfernen Sie den Klebstoff, indem Sie ihn mit der Feder oder einfach mit den Nägeln einstechen. Überschüssige Farbe mit einem in Wasser getränkten Wattestäbchen entfernen.

5'

Mit der Spitze des feinen Pinsels die Ränder der Tasse mit kleinen Flecken von etruskischem Rot, dann kleinen Flecken von Marseille-Gelb und Agathe bestreuen.

10'

Malen Sie den Boden der zweiten Schale mit Marseille Gelb. Patosize mit dem zweiten Stück Schaum. Entfernen Sie den Kleber.

5'

Malen Sie die drei gepunkteten Farben (etruskisches Rot, Marseille-Gelb und Agathe).

15'

Der Boden der dritten Schale ist mit Achat bemalt. Verwenden Sie für kleine Flecken die gleichen drei Farben für die drei Tassen. Lassen Sie die Tassen vierundzwanzig Stunden trocknen, bevor Sie den Brand beheben.

Rat

Um hübsche, gepunktete Linien zu erhalten, berühren Sie das Porzellan leicht mit der Spitze Ihres Pinsels, ohne darauf zu drücken.



20 Dekorationen auf Porzellan © Flammarion Editionen, 2003


Video: DIY - Etagere aus altem Geschirr selbermachen romantische Deko, Vintage, Shabby Chic How to (Oktober 2021).