Andere

Alte Tapeten abziehen

Alte Tapeten abziehen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn Sie einen Raum mit Tapeten renovieren oder Ihrem Raum ein neues Gesicht geben möchten, müssen Sie den heiklen Schritt des Entfernens Ihrer alten Tapete durchlaufen. Und das klingt viel einfacher gesagt als getan! Aus diesem Grund haben wir einige Tipps und Tricks zusammengestellt, um diese gefährliche Übung zum Erfolg zu führen und Ihnen dabei zu helfen, diese kleinen Aufgaben ohne Zwischenfälle auszuführen.

Schützen Sie den Boden des Raumes

Sie müssen nicht unbedingt darüber nachdenken, aber bevor Sie die vorhandene Tapete entfernen, müssen Sie Ihren Boden schützen. Decken Sie den Boden zunächst mit einer Plane ab. Dies erleichtert die Reinigung und vermeidet Beschädigungen. Zum Abheben benötigen Sie Wasser, einen chemischen Abbeizer, einen Schwamm, einen Spatel, ein Sprühgerät oder einen elektrischen Abbeizer.

Alte Tapete entfernen

Bevor Sie mit der Installation der neuen Tapete beginnen, müssen Sie noch Ihre alte Wandverkleidung entfernen. Prüfen Sie dazu, welche Art von Beschichtung Sie vornehmen müssen, da der Start in Funktion sein wird.

Jedes Hintergrundbild hat seine eigene Technik

Bei flachen oder genarbten Vinyltapeten muss zuerst die wasserdichte PVC-Deckschicht abgerissen werden. Nachdem diese erste Schicht entfernt wurde, bereiten Sie die Mischung aus Wasser und Trennmittel gemäß den Anweisungen des Herstellers vor, befeuchten Sie die Tapete gründlich und lassen Sie sie einwirken, bevor Sie sie mit einem Spachtel ablösen. Umgekehrt befeuchten Sie bei Standardtapeten die Tapete direkt mit dem Schwamm, lassen Sie sie einwirken und ziehen Sie sie mit einem Spachtel ab. Vliestapeten sind trocken abziehbar, sofern sie mit speziellem Vlieskleber verlegt wurden. Ziehen Sie dann den Tapetenstreifen allmählich von unten nach oben ab.

Ein Trick, um eine widerstrebende Tapete abzuziehen

Bei widerspenstigen Tapeten kann es erforderlich sein, die Wandverkleidung zu zerkratzen, damit sie Wasser aufnimmt, oder sogar den Tapetenentferner zu verwenden. Nachdem Sie das Papier entfernt haben, waschen Sie die Wände mit viel Wasser mit einer steifen Bürste, einem Schwamm und einem Tuch.