Hilfreich

Wie können Sie Ihren Garten ökologisch jäten?

Wie können Sie Ihren Garten ökologisch jäten?

Das Jäten des Gartens ist oftmals eine undankbare und mühsame Aufgabe, die der Umwelt schadet. Es gibt jedoch ökologische und ökonomische Lösungen, um Unkräuter zu entfernen. Entdecken Sie die guten Ideen von Béatrice Bourgery, Beraterin für Ökolandschaft. Interview von Caroline Delman

Wie Unkraut auf einer Terrasse oder in einer Gasse entfernen?

Auf einer Oberfläche, auf der es keine Pflanzen gibt, die Sie behalten möchten, können Sie kochendes Wasser verwenden. Sehr effektiv! Leeren Sie nach dem Kochen des Gemüses das kochende Wasser auf dem Unkraut auf der Terrasse. Es ist radikal.

Wie verhindert man das Eindringen von Unkraut auf einer Oberfläche, die zum Blühen bestimmt ist?

Die gute Lösung im Winter besteht darin, die Oberfläche mit einer Pappplane abzudecken. Ohne Licht wird die Erde keine Pflanzen geben. Darüber hinaus wird der Boden durch die Fülle von Bodengläsern lockerer und kann daher zu gegebener Zeit leichter bearbeitet werden.

Wie kann das Auftreten von Unkraut auf einem bepflanzten Massiv verhindert werden?

Mulchen scheint die beste Option zu sein. Holen Sie sich Rinde und säumen Sie den Boden damit. Beachten Sie, dass Sie kein Vermögen für das Mulchen ausgeben müssen. Gartencenter-Unternehmer können Ihnen dank ihres Abfalls das Nötigste liefern. Sie können sich auch an Großhändler wenden. Für rund 30 Euro bekommt man eine Tonne Mulch. Aber keine Angst, eine Tonne Volumen ist nicht so groß und vor allem sparsam! Wenn das Unkraut sehr robust ist, legen Sie den Karton vor dem Mulchen auf den Boden. Die Abwesenheit von Licht verhindert, dass Unkraut wächst.

Wie Unkraut von einem Rasen entfernen?

Erstens hat ein Rasen unweigerlich Unkraut. Es ist die Vielfalt der Natur. Ein englischer Rasen zum Beispiel ist etwas unnatürlich. Wenn jedoch zu viele vorhanden sind, können sie extrahiert werden. Dafür gibt es viele manuelle Werkzeuge. Wir denken zum Beispiel an den Wurzelextraktor von Gardena. Keine Notwendigkeit, sich zu bücken, eine schnelle Drehung um 180 Grad, und wir vertreiben das Unkraut mit einem Druck. Schnell und effizient! Um ihr Wachstum zu verhindern, mähen wir den Rasen nicht zu kurz, denn es ist das Licht am Boden, das das Wachstum fördert. Weitere Informationen finden Sie im Jardin Rêve