Andere

6 Tipps, um Ihr Haus größer aussehen zu lassen

6 Tipps, um Ihr Haus größer aussehen zu lassen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Egal wie viele Quadratmeter Sie zu Hause haben, die Anordnung Ihrer Möbel und die Art und Weise, wie Sie Ihr Interieur dekorieren, haben einen großen Einfluss auf die Wahrnehmung seiner Größe. Für jeden von Ihnen, und besonders wenn Sie in einem Studio wohnen, sind hier einige Tipps, die die Illusion eines geräumigeren Innenraums erzeugen.

Vermeiden Sie zu dunkle Wandbeläge

Die dunklen Farben verdunkeln logischerweise die Räume und geben die Illusion, sie zu verkleinern. In einem Studio oder einer kleinen Wohnung ist es daher vorzuziehen, eine hellere Wandfarbe zu wählen und für einen Hauch von Originalität sogar eine gedruckte Tapete hinzuzufügen.

Kleben Sie Ihre Möbel nicht an die Wände

Wenn alle Möbel im selben Raum an die Wände geklebt werden, kann dies zu einer Überlastung führen und den Raum verkleinern. Stellen Sie Ihre Möbel lieber in die Mitte des Raums, um einen gemütlichen und vergrößerten Look zu erhalten. Wenn Sie einen offenen Raum bevorzugen oder Angst haben, zu Hause nicht richtig zirkulieren zu können, ziehen Sie einfach Ihre Möbel ab und stellen Sie sie ein paar Zentimeter von der Wand entfernt auf. Der kleine Raum wird den Eindruck erwecken, dass Ihre Wände weiter entfernt sind als in der Realität und Ihr Raum vergrößert wird!

Mach lange Vorhänge

Vorhänge, die die Wände nicht vollständig bedecken, neigen dazu, einen Raum zu füllen. Um eine virtuelle Höhe unter der Decke zu erreichen, wählen Sie stattdessen lange Vorhänge, die den Boden und die Decke berühren.

Investiere in hübsche Lichter

Machen Sie nicht den Fehler zu glauben, dass Sie nicht genug Platz für diese hübsche Stehlampe haben, die Sie dazu bringt, in das Eckdekorgeschäft zu schauen. Ein heller Raum scheint immer geräumiger zu sein, also knausern Sie nicht an den Lichtern, ohne Ihre Wohnung abzudecken.

Denken Sie an die Spiegel

Spiegel, die strategisch so platziert sind, dass sie beim Betreten eines Raums sichtbar sind, vergrößern einen Innenraum erheblich. Sie bestehen aus Holz oder Messing und sind leicht zu finden und zu installieren. Sie können sie vollständig mit Pflanzen oder dekorativen Elementen Ihrer Wahl umgeben.

Wählen Sie ein raffiniertes Dekor

Es wird nicht zu viel benötigt. Sie können Ihr Interieur natürlich nach Belieben dekorieren, aber denken Sie daran, dass Ihr Zimmer oder Ihre Wände zu klein erscheinen, wenn sie zu voll sind. Diese Idee, eine Wand so schön wie möglich mit Bildern zu bedecken, eignet sich nicht für kleine Räume wie ein Studio. Denken Sie also daran, Ihr Dekor an die Größe Ihrer Wohnung anzupassen.