Informationen

Tutorial: eine Gemüsegirlande

Tutorial: eine Gemüsegirlande


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn es um die Inszenierung unserer Lieblingspflanzen geht, fehlen uns manchmal Ideen. Deshalb haben wir Elodie, die Gründerin der Blumenwerkstatt Lilas Wood, gebeten, eine Gemüsegirlande herzustellen. Der talentierte Florist führt regelmäßig DIY-Workshops rund um Pflanzen durch und beherrscht die Kunst der Inszenierung und Blumendekoration an der Spitze der Gartenschere. Für weniger als 15 Euro gibt sie Ihnen die Schlüssel, um Ihre eigene Gemüsegirlande herzustellen.

Das Material

- Einige Zweige von Eukalyptus niphophila - Ein Limoniumzweig - Eine Astschere (möglicherweise durch Schere und Drahtschneider zu ersetzen) - 1,50 Meter Seil - Draht - Ein Meter

Budget: weniger als 15 Euro Dauer: 1 Stunde

Die Bühnen

1. Beginnen Sie mit dem Abschneiden des Seils: Nehmen Sie Ihr Messgerät, um etwa 1,50 Meter Seil abzuschneiden. Dies entspricht der Länge Ihrer Eukalyptusgirlande.

2. Eukalyptus ist der Star Ihrer Pflanzengirlande! Schneiden Sie mit Ihrer Gartenschere oder Schere Ihre Zweige in kleine Abschnitte von ungefähr der gleichen Größe. Für ihre Girlande sieht Elodie ungefähr dreißig voraus.

3. Schneiden Sie mit Ihrer Gartenschere oder einem Drahtschneider das erste Stück Draht ab. Es wird um das Seil gewickelt, um den Eukalyptus zu erhalten.

4. Wir konzentrieren uns, weil es an der Zeit ist, den ersten Eukalyptuszweig am Seil zu befestigen, wobei der Stamm dank Ihres gewickelten Drahtes erhalten bleibt. Zögern Sie nicht, letzteres zu überprüfen, wenn es zu lang erscheint.

5. Um die gesamte Girlande zu verzieren, wickeln Sie die Eukalyptuszweige auf die gesamte Schnur. Elodies Trick für ein harmonisches Ergebnis und eine gleichmäßig buschige Girlande? Bedecken Sie den Stamm des vorherigen Zweigs mit den Blättern des nächsten.

6. Deine Girlande endet; Um ein ästhetisches Ende zu erreichen, platzieren Sie Ihren letzten Eukalyptuszweig von Kopf bis Schwanz so, dass sich die Blätter am Ende des Seils befinden.

7. Um Ihre Gemüsegirlande zu polieren, können Sie, wenn Sie es wünschen, ein paar Hauch Limonium hinzufügen. Schneiden Sie nach dem gleichen Prinzip ein paar Zweige von Ihrem Blumenzweig ab und verteilen Sie sie entlang Ihrer Girlande, indem Sie sie mit dem Draht aufwickeln.

Deine Girlande ist jetzt fertig! Es bleibt nur noch ein Platz der Wahl in Ihrem Interieur zu finden. Eukalyptus und Limonium sind Pflanzenarten, die sehr gut trocknen. Sie werden daher keine Probleme haben, Ihre Girlande für eine lange Zeit zu behalten.

Eine Frage zu stellen, auszutauschen, Beratung zu benötigen? Kontaktieren Sie Elodie über ihre Lilas Wood Website! Zögern Sie auch nicht, Ihre Kreationen auf Instagram mit dem Hashtag #GuirlandeDecoLilasWood zu teilen, um noch mehr grüne Ideen zu erhalten!