Kommentare

5 Plaids, 5 Dekostile für das Wohnzimmer

5 Plaids, 5 Dekostile für das Wohnzimmer

Winterstern-Objekt, das Plaid ist in allen Innenräumen unverzichtbar geworden. Sie kuscheln sich auf das Sofa im Wohnzimmer, um ein Buch zu lesen, rollen sich dort auf, um sich aufzuwärmen und es im Haus herumzutragen. In wenigen Worten, es ist unser bester Verbündeter, sich den kältesten Tagen zu stellen. Und mit jedem dekorativen Stil, seiner Art von Plaid! Entdecken Sie unsere Auswahl an trendigen Plaids für einen verwöhnenden Winter ... Also, sind Sie eher wie Japandi, Bohemian oder Art-Deco-Plaid?

1. Japandi Lounge



© tineKhome Auf halbem Weg zwischen skandinavischer Dekoration und japanischem Geist bietet der japanische Stil einen bemerkenswerten Einstieg in unser Interieur für den Herbst-Winter 2018-19. Es ist mehr als nur ein Stil, es ist eine Lebensphilosophie. Es resultiert in einfachen, funktionalen und komfortablen Möbeln, zeitlosen und handgefertigten Objekten, aber vor allem in natürlichen und langlebigen Materialien. Um diesen entspannendsten Geist von Ihrem Sofa aus einzuführen, müssen Sie lediglich ein Plaid mit den Merkmalen dieses Stils verwenden. Wie dieses Modell signiert tineKhome vollständig in Bio-Leinen gestaltet. Die Farben (Pink und Ecru) sind perfekt aufeinander abgestimmt, um Ihrem Wohnzimmer ein wenig Weichheit zu verleihen.

2. Glamouröse Art Deco Lounge



© Maisons du Monde 2018 wurde viel über den Art-Deco-Stil gesprochen. Auch wenn wir die edlen Materialien und die Retro-Kurven zu schätzen wissen, ist der Art-Deco-Stil nicht immer der wärmste. Egal, es erfindet sich dieses Jahr neu und bietet ein weiblicheres Gesicht. Im Wohnzimmer begrüßt er wärmere und erdigere Farbtöne wie Zwetschgen, Puderrosa, Weinblätter und Rottöne. Auf der Materialseite ist Samt vorzuziehen, um einem Wohnzimmer im Boudoir-Stil Weichheit, Üppigkeit und Intensität zu verleihen. Fügen Sie neben der kuscheligen Decke Kunstpelzkissen und verschiedene Muster, getrocknete Blumen in hübschen poetischen Vasen, einen goldenen Spiegel ... und Sie sind bereit, dem Winter mit Sanftheit und Zartheit entgegenzuwirken ...

3. Gemütliches Wohnzimmer



© Ohhio Stricken ist ohne Zweifel der König der Geselligkeit. Was gibt es Schöneres als eine XXL-Strickdecke, um die ganze Familie zu wärmen, um dem Winter und den kalten Abenden zu trotzen? Dieses Ohhio-Plaid aus Merinowolle ist hypoallergen! Es wird nicht nur Ihr bester Verbündeter für verwöhnende Abende, sondern gibt auch den Ton für Ihr Wohnzimmer an. Und ja, mit seinen großen Stichen wird es nicht unbemerkt bleiben! Die guten Nachrichten? Diese Decke ist mehr als eine Decke und zieht in alle Räume des Hauses. Sie können es sich auf einem Sofa genauso vorstellen wie auf einer Bettkajüte oder sogar draußen, um heiße Schokolade gebündelt auf einem Balkon oder einer Terrasse zu genießen. Wer sagt das besser?

4. Böhmisches Wohnzimmer



© AliExpress Der Bohème-Stil nimmt in diesem Winter weiter zu. Es muss gesagt werden, es gibt nichts Besseres, um Farben und gute Laune ins Wohnzimmer zu bringen. Um Ihr Wohnzimmer aufzuwärmen und Ihnen ein wenig Balsam ins Herz zu schenken, sind nuancierte Rottöne auf jeden Fall angesagt! Die Muster scheinen direkt vom Ende der Welt zu kommen. Zögern Sie auf keinen Fall, Kissen in verschiedenen Größen, Formen und Farben zu sammeln. Überlagern Sie weiche Teppiche und bevorzugen Sie natürliche und exotische Materialien für den Rest der Möbel. Also, bereit, von Ihrem Sofa zu reisen?

5. Salon Hygge



© - Bereits in diesem Jahr war das Wort Hygge in aller Munde. Dieser Trend aus Dänemark ist vom skandinavischen Stil abgeleitet und spricht sich für "Slow Life" aus. Mit anderen Worten, es besteht darin, sich nach einem langen Arbeitstag Zeit zu nehmen und das Interieur zu genießen. Und was gibt es Schöneres als eine weiche Decke? Wir haben uns in dieses Modell verliebt, es könnte nicht einfacher, aber so gemütlich sein. Mit seiner optimalen Dicke und unglaublichen Weichheit wird es Ihre zweite Haut! Fügen Sie Kerzen für ein schwaches Licht hinzu, nehmen Sie Ihr Lieblingsbuch und lassen Sie sich von der Hygge-Einstellung mitreißen ...