Kommentare

Duschwände für alle Badkonfigurationen

Duschwände für alle Badkonfigurationen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine Dusche, wo Sie wollen, wann Sie wollen, das können wir heute dank neuer Modelle, die sich an alle Raumkonfigurationen anpassen. Eingebaut in einem Winkel, in einem Viertelkreis, mit Schiebe-, Scharnier- oder sogar Falttüren, kommt die Dusche auch aus dem Badezimmer, um in ein großes Schlafzimmer eingebaut zu werden. Die Dusche will modular sein, und das passt gut dazu, Innenarchitekturlösungen in einem Bad zu finden, wenn es besonders klein ist. Die Modelle der Duschen werden im Standardformat angeboten, aber auch nach Maß, die Duschen sind eingebaut, schräg oder im Viertelkreis. Seitentüren gibt es viele Möglichkeiten: - Swing, eine der am häufigsten verwendeten, öffnet die Tür mit einem System von Scharnieren. - Beim Schwenken bewegt sich die Tür entlang einer vertikalen Achse. - Beim Verschieben öffnet sich die Tür dank einer gelagerten Schiene. - Faltbar, die Tür gleitet, um die Blätter zu falten. - "Walk-in", was "freier Eintritt" bedeutet, dh es gibt kein Schließsystem. Beachten Sie beispielsweise, dass eingebaute Duschen mit Schiebe- oder Falttüren besonders für beengte Platzverhältnisse geeignet sind. Während die Duschen mit schwenkbaren Wänden für große Volumen geeignet sind, wie zum Beispiel in einem Schlafzimmer. Schließlich sind die Wände auch für Badewannen erhältlich, praktisch und ästhetisch, sie sind mehr als ein Accessoire, da sie das Badezimmer vor Spritzern schützen. Weitere Infos unter www.pare-douche.fr www.stremler.fr