Tipps

Die neue "intelligente" Elektroheizung von Sauter

Die neue "intelligente" Elektroheizung von Sauter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Die Kombination von Heizkomfort und Energieeinsparung ist heute dank des neuen Programms "Smart Comfort" von Sauter möglich. In der Tat gibt es Komfort in der elektrischen Heizung dank Trägheitsradiatoren, die mit Heizkörpern vom Gusseisen-, Speckstein- oder Flüssigkeitstyp ausgestattet sind. Diese Heizkörper ermöglichen es, abhängig vom Einzelfall, eine gute Leistung in Bezug auf die vier Hauptkriterien für den Komfort zu erzielen, nämlich: Wärmegüte - Wärmehomogenität - Achtung der Luftqualität - Schneller Temperaturanstieg. Zu Beginn des Schuljahres 2010 hat Sauter deshalb seine neue Palette an Heizkörpern, Komfortquellen, mit der "Intellibox" ausgestattet, einer Box mit 4 intelligenten Funktionen, die einen verbesserten Wärmekomfort bei kontrolliertem Energieverbrauch bietet. Die "Intellibox" bietet daher 4 Funktionen: - Bordprogrammierung über 3 gespeicherte Temperaturmanagementprogramme, - eine Öko-Erkennungsfunktion zur automatischen Reduzierung der Raumheizung bei geöffnetem Fenster, - a Öko-Indikator, der den Verbrauch in Abhängigkeit von der gewünschten Temperatur anzeigt - und schließlich eine Funktion, die eine ausgewogene Einstellung zwischen Komfort und gewünschter Temperatur ermöglicht, mit Rückkehr vom Komfortmodus auf 19 ° gemäß den Empfehlungen von ADEME. Auch dank dieser Geräte, die mehr Komfort bieten, heizen Sie Ihre Räume auf die richtige Temperatur und kontrollieren so Ihren Stromverbrauch. Wussten Sie, dass eine Reduzierung der Temperatur um 3 ° C in einem Raum einer Reduzierung der Heizkosten um 25% entspricht? Mehr Infos: Die Sauter-Herausforderungen www.confort-sauter.com/univers-chauffage