Kommentare

Vergrößern Sie den Büroraum für den Beginn des Schuljahres

Vergrößern Sie den Büroraum für den Beginn des Schuljahres


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Um Ihren Arbeitsplatz aufzuräumen und zu organisieren, sind Sorgfalt und geeignetes Zubehör erforderlich. D & CO zieht eine Bestandsaufnahme der wichtigsten Aspekte eines aufgeräumten Büros, um das ganze Jahr über mit Freude arbeiten zu können. 3, 2, 1… Sortieren!

Organisieren, sortieren und verstecken

Für ein aufgeräumtes (und organisiertes!) Büro ist es zunächst erforderlich, in das richtige Zubehör zu investieren, beginnend mit den Grundlagen: Stifthalter, Sortierer, Schubladeneinheit und Aufbewahrungsboxen. Gönnen Sie sich das Aufbewahrungsmaterial mit einer abgestimmten und originellen Auswahl. Sie werden jeden Tag mehr Spaß daran haben. Denken Sie auch daran, Ihre Papiere regelmäßig zu sortieren, Ihre Taschen zu beschriften und zu nummerieren: Diese Organisation spart Ihnen anschließend viel Zeit. Recycling-Fans können verschiedene Kartons und Hüllen auf dem Schreibtisch stapeln, wie beispielsweise die Postsortiermöbel von gestern: eine unterhaltsame und klassische Art, Ihren Arbeitsplatz aufzuräumen!

Investiere die Wände

Die an Ihren Schreibtisch angrenzende Wandfläche soll so gut wie möglich genutzt werden: Bringen Sie Regale, Körbe und verschiedene Module an, um zusätzliche Stauräume zu schaffen. Es liegt an Ihnen, diese Oberfläche zu verwandeln, um sie originell und gestalterisch zu gestalten! In den neuen Regalen mit ihren erstaunlichen Formen (Schnecke, Zickzack ...) können Sie ein Maximum an Gegenständen aufbewahren und gleichzeitig Ihren Arbeitsbereich dekorativ gestalten. Beachten Sie auch die unsichtbaren Regale, die die Illusion von schwebenden Büchern vermitteln: beeindruckend!