Kommentare

Dekorationsgegenstände in Bootssegeln

Dekorationsgegenstände in Bootssegeln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Drei Bootsbegeisterte, die sich darüber im Klaren waren, dass gebrauchte Segel aufgrund eines komplizierten Zerstörungsprozesses häufig in der Natur ausgesetzt wurden, hatten die Idee, ihnen ein zweites Leben zu schenken. Zuerst in Säcken recycelt, werden die Segel für dekorative Gegenstände schnell unverzichtbar. So werden die drei Akolythen von 727 Sailbags die Segel in den Häfen suchen, um sie in ihre Werkstatt zu schicken und sie in Puffs, chilenische Lampen oder Tische zu verwandeln, die dank der Segel, die niemals die Segel geben, in echte Einzelstücke gebracht werden gleiches Ergebnis. Und dann ist ein Segelboot eine ganze Geschichte für Liebhaber des Meeres: Es gibt diejenigen, die Rennen gewonnen haben, und andere, die an außergewöhnlichen Reisen teilgenommen haben, all das, um ein dekoratives Objekt zu schaffen hat eine Seele ... zweifellos einen Seemann. Außerdem ist jede Kreation mit einem "Ursprungsblatt" versehen, das den Verlauf in den Weltmeeren mit dem Namen des Skippers nachzeichnet, wenn er berühmt ist oder ein Rennen gewonnen hat. In Sachen Ökologie ist 727 Sailbags ein engagiertes Unternehmen. Neben der Verwertung überträgt das Unternehmen einen Teil des Gewinns an Vereine zum Schutz des Meeres.> Weitere Informationen unter www.727sailbags.com