Andere

Montieren Sie eine Tischlampe

Montieren Sie eine Tischlampe

Die Tischleuchten ergänzen mit ihrer Weichheit die effiziente, aber oft etwas unpersönliche Beleuchtung fester oder technischer Geräte. Keramik, die von einer Reise mitgebracht wurde, ein Stück Treibholz, das vom Meer gesammelt wurde, ein erstaunlicher Kieselstein ... Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf, um ein einzigartiges Stück zu entwerfen ... und beachten Sie dabei bestimmte Regeln, die dies ermöglichen schönes Objekt, um Sie zu erleuchten.

Das Schritt für Schritt

Realisierung

Die Lampenschirme aus Papier, Stoff, Glas oder Metall verleihen den unterschiedlichsten Lichtquellen eine raffinierte Note. Wie der Name schon sagt, dienen sie zunächst dazu, die Blendwirkung von Glühbirnen zu verringern. Sie können sie auf viele Arten mit Schablonen und Farben, Collagen und Bändern dekorieren. Verwenden Sie für die Herstellung Papier oder Stoff, aber auch Blech, Maschendraht, Pappmaché ... Achten Sie für eine gute Helligkeit immer auf die Farbe Ihres Futters, also des Innenraums , so reflektierend wie möglich sein ... das Ideal ist weiß. Wenn Sie Ihre eigenen Lampenschirme herstellen, kann es je nach gewähltem Dekor sehr schön sein, mit einem Schlag oder einer großen Nadel winzige Löcher in den Papier- oder Kartonmustern zu üben, die das Licht filtern. verschiedene Orte. Wir finden jetzt handgefertigte japanische Papiere, deren sehr natürliche Textur interessante Lichteffekte erzeugt. Sie sind ziemlich dick und ideal für die Herstellung von originellen Lampenschirmen.

Eine romantische Leistung

Perfekt zum Abdecken und Verwandeln einer uninspirierten Pendelleuchte, können Sie ein mit Pailletten und bunten Perlen verziertes "Blumenkleid" herstellen und mit wenigen Druckvorgängen schließen. 1 Um eine Vorlage mit den richtigen Maßen zu erstellen, schneiden Sie ein großes Quadrat aus einem alten Stoff, teilen Sie es, um es an Ihrem Anhänger zu befestigen, und schneiden Sie es dann zu, um einen Tropfen auf die ideale Größe zu bringen. 2 Legen Sie Ihre Vorlage auf den ausgewählten Stoff und schneiden Sie sie aus. 3 Falten Sie das Quadrat, das Sie erhalten, indem Sie der Diagonale folgen, um die Mitte zu markieren, und schneiden Sie eine Runde mit einem Durchmesser von 3 cm aus, von der Sie die Peripherie einkerben. 4 Falten Sie dann Ihr Quadrat in der Mitte einer der Seiten und schneiden Sie einen Schlitz in die Mitte. 5 Säumen Sie alle Seiten sowie die Ränder der Öffnung. 6 Nähen Sie das männliche Gesicht mit drei oder vier Pressen auf der rechten Seite und am Rand einer der Seiten des Schlitzes und das weibliche Gesicht auf der Rückseite genau gegenüber. Mit diesem Druck können Sie den Stoff zum Waschen auf- und abbauen. 7 Nähen oder kleben Sie die Spitze auf der rechten Seite ... Sie können das Modell verfeinern und Perlen an den vier Ecken haben.

Know-how - Wohnkultur © La maison rustique - éditions Flammarion, 2006