Kommentare

Dekoratives Ambiente für den Kindergarten

Dekoratives Ambiente für den Kindergarten

Wir mögen es, Babys Zimmer mit Sorgfalt zu dekorieren, und das ist gut so, denn das Ziel ist es, dass er sich in diesem Raum wohlfühlt, in dem er schläft und spielt, in dem er wächst. Nachdem wir besonderes Augenmerk auf Hygiene und Sicherheit gelegt haben, beginnen wir die Dekoration mit einem romantischen oder belebenden Stil. Es liegt an uns ... Der "Bonpoint" -Stil wurde zur Schule und das sanft romantische Universum dass die Marke entwickelt hat, kann jetzt in einer Reihe von großen Marken gefunden werden. Pudrige Farben wie Rosa, Grau oder Taupe, Bettschleier auf Wiegen oder leichtes oder sogar weißes Rattan oder hölzerne Korbwiege, das sind die Codes, die Sie verwenden müssen, wenn Sie eine Atmosphäre schaffen möchten, während Süße. Umgekehrt Sie können sich für einen strafferen Stil entscheiden Seien Sie jedoch vorsichtig bei der Auswahl der Farben: Zu kräftige Farben können den Schlaf des Babys stören. Um Rot zu verbannen, kann man aber Anisgrün oder Himbeere in kleinen Nuancen einbringen. Schließlich Sie können ein größeres Designuniversum anzeigen , mit einer Auswahl an gedeckten Farben wie Dunkelgrau oder Auberginen und Vintage-Möbeln (zum Beispiel bei Serendipity). Und wenn Ihnen die Ideen ausgehen, entdecken Sie unsere Babyraumatmosphären, um Sie zu inspirieren!