Kommentare

Die 3 Schlüssel zu einem trendigen Jugendzimmer

Die 3 Schlüssel zu einem trendigen Jugendzimmer

Im Jugendzimmer gibt es bestimmte Codes, die Eltern möglicherweise nicht kennen! Um Sie auf den neuesten Stand zu bringen und die Erwartungen Ihrer Teenager in Bezug auf Dekoration besser zu verstehen, geben wir Ihnen die Schlüssel zu dem, was sie mögen!

Schlüssel Nr. 1: Ein Studio-Geist

Für die Teenager von heute steht außer Frage, dass ihr Zimmer wie ein Kinderzimmer aussieht. Außerdem ist das Schlüsselwort ihres Zimmers Unabhängigkeit! Um dieses Wort im Dekor zu übersetzen, haben wir einen Studio-Geist entwickelt. Dies bedeutet, dass das Bett letztendlich so diskret sein muss, dass es tagsüber als Wohnraum dient. Deshalb entscheiden wir uns für ein Hochbett oder ein Schlafsofa, das sich ideal für die Unterhaltung von Freunden am Nachmittag eignet. Eine TV-Ecke wird sehr geschätzt!

Schlüssel 2: New York oder London Stil

Stilmäßig sind sich die Teenager einig und es ist der urbane Stil, der gewinnt! Dieser Stil hat noch eine Nuance: Einige schwören auf New Yorker Gebäude, andere bevorzugen die Union Jack-Flagge. Unabhängig vom Stil entscheiden sich Teenager daher für die Inspiration einer pulsierenden Hauptstadt mit einem Loft-Stil und offensichtlichen Zeichen des von ihnen gewählten dekorativen Ziels.

Schlüssel Nr. 3: die Codes der urbanen Kunst

Und um den urbanen Stil in New York oder London zu etablieren, lassen sich Jugendliche von urbaner Kunst inspirieren, indem sie sich von der Straße inspirieren lassen. So wird ihr Dekor mit Schildern und anderen Dekorationen geschmückt, die die Straße wie Skateboards als Regal ins Rampenlicht rücken. Beachten Sie, dass dieser Teil möglicherweise ihr dekorativer Ausdrucksbereich ist. Warum lassen Sie sie nicht Farbe auf eine Wand sprühen?