Tipps

Legen Sie Ihr Kind mit Perludi-Möbeln in eine Schachtel!

Legen Sie Ihr Kind mit Perludi-Möbeln in eine Schachtel!

Spiel ist die Basis für die Entwicklung und das Erwachen der Kinder. Aus diesem Grund hat sich die deutsche Marke Perludi eine spielerische, ökologische und multifunktionale Kindermöbelserie ausgedacht. Der österreichische Designer Thomas Maitz entwarf für die ökologische Marke "Max in the Box" eine Serie kleiner modularer Möbelstücke für "kleine Leute". Natürlich, pink, blau oder grün - die Birkensperrholzelemente bilden einen Schreibtisch, einen Stuhl, ein Bücherregal, eine Bank ... Ihr Kind braucht nur ein wenig Fantasie, um sein Zimmer in eine schöne und große Kabine zu verwandeln! Perludi erhielt 2006 in Köln den 1. Innovationspreis "Kind und Jugend" für die Môob-Studie, den ersten Preis des "Kreativpreises 2007" in Graz, schließlich war Perludi Finalist für den Innovationspreis "Kind" und Jugend "in Köln 2008 für das Schaukelpferd" Constantin ". > Die "Max in the Box" kostet 160 Euro auf der File-Site in Ihrem Zimmer www.maxinthebox.com