Andere

Esprit Home präsentiert seine zweite französische Kollektion

Esprit Home präsentiert seine zweite französische Kollektion

Sie kannten die Konfektionsmarke Esprit, aber wussten Sie, dass Esprit Home seit 2008 in Frankreich existiert? Teppiche, Kissen, Überwürfe, Beleuchtung und kleine Dekoration sind in fünf verschiedenen Themenbereichen erhältlich. Die Marke Esprit wurde 1968 von einem amerikanischen Ehepaar gegründet und war ursprünglich eine Konfektionsmarke. "Esprit Home", eine Version für zu Hause, wurde im Jahr 2004 erstellt. Und erst seit 2008 bietet die Marke ihre Produkte in Frankreich an Es gibt jedoch keine Geschäfte im Namen: Sie finden Esprit-Wohnaccessoires, insbesondere bei Crozatier oder Atlas. Beachten Sie, dass die Produkte von 9 verschiedenen Lizenznehmern erstellt wurden, darunter Anne de Solène oder Sonia Rykiel . Die brandneue Kollektion 2010 wurde im Januar in 5 Themenbereichen enthüllt: Worldculture Bietet urbane und warme Natürlichkeit dank Farben wie Schokolade, Blau oder Anis. - City Glam Erforscht die Wirkung von Materialien in einem schicken Stil dank Seiden- oder Kaschmirdruck. - Süßer Luxus bietet einen romantischen Stil mit Blumen in Pastell- und Pulvertönen. - Sommerliebe bringt auffällige Farben für einen jungen Lebensraum zusammen. - Endlich Lebensstil ist anspruchsvoll und raffiniert in einem Loft, urbanen und modernen Geist. Mit einer Richtlinie in jedem Thema: Farben oder Muster. Hinweis: Der Star der Produkte bei Esprit Home ist der Teppich! Mit Preisen um 299 Euro für ein 170x240cm-Format (Größen von 70x140cm bis 200x200cm).