Hilfreich

Bambusgartenmöbel von Casa

Bambusgartenmöbel von Casa

Für den Sommer 2010 präsentiert Casa eine Sammlung von Bambusmöbeln aus vietnamesisch bewirtschafteten Wäldern. Nach ökologischer Badwäsche bekräftigt Casa erneut sein Engagement, den Planeten zu respektieren und zu schützen. Die Saigon-Kollektion, die vollständig aus Bambus aus bewirtschafteten Wäldern besteht, ist Teil einer Logik der nachhaltigen Entwicklung, indem vietnamesische Bauern in der Bewirtschaftung von Bambuswäldern geschult werden. Die Saigon Gartenmöbel bieten einen Sessel, einen Wagen, einen Beistelltisch, eine Fußstütze und eine Bank, die sowohl drinnen auf einer Veranda als auch draußen angepasst werden können, um das gute Wetter zu genießen. Hier finden Sie dekorative und ökologische Gartenmöbel zu günstigen Preisen (von 25 bis 99 Euro).

Die Vorteile von Bambus

Bambus ist ein ökologisches Material schlechthin, das Kohlendioxid aufnimmt und 35% mehr Sauerstoff produziert als Hartholzbäume. Die Kultur ist umweltfreundlich, da keine chemischen Produkte benötigt werden und insbesondere die Wurzeln nach der Ernte im Boden verbleiben, wodurch die Bodenerosion verhindert wird. Endlich kein Abfall, da alle Teile des Bambusses verwendet werden. > Mehr Infos unter www.casashops.com Finden Sie unseren Artikel zu Gartenmöbeln: Welches Material für Gartenmöbel?