Kommentare

Axbo, ein chronobiologisches Erwachen

Axbo, ein chronobiologisches Erwachen

Ein Wecker, der Ihren Puls misst, um Sie zur besten Zeit zu wecken? Dies ist jetzt dank des Axbo-Weckers möglich. Wir kannten die Morgendämmerungssimulatoren, die dank des Lichts und der Wohlfühlwecker, die harmonische Klänge oder verschiedene Düfte verbreiten, sanft erwachen. Der Axbo-Wecker geht noch weiter. Dank eines Schaumstoff- und Funkarmbandes, das der Schläfer am Handgelenk trägt, sensoren analysieren körperaktivitäten . In der Tat ist der Schlaf in mehrere Phasen unterteilt: Einschlafen, leichter Schlaf, tiefer Schlaf ... Diese drei bis fünf Zyklen dauern zwischen 90 und 110 Minuten. Während der letzten Zyklen, während des REM-Schlafs, wo die Gehirnaktivität intensiv ist und die Atmung beschleunigt wird, tritt das Erwachen spontan auf. Das Armband erfasst daher die Bewegungen des Körpers, die beim Aufwachen ausgelöst werden sollen zur besten Zeit klingeln . Natürlich greift der Wecker immer vor einer Frist ein, die der Schläfer zuvor festgelegt hat. Die Art der Klingeltöne hängt von der Dringlichkeit des Alarms ab, ist leise, wenn noch Zeit ist, dringender, wenn es wirklich notwendig ist, aufzustehen ... Preisseitig sind es 179 Euro für einen Wecker für eine Person, 199 Euro für zwei personen. Für weitere Informationen: Axbo