Andere

Feiertage: Checkliste vor der Abreise

Feiertage: Checkliste vor der Abreise

Ah die Feiertage! Seit Monaten freuen Sie sich auf diesen Moment. Sie haben es so eilig, dort zu sein, dass Sie fast alles andere vergessen haben. Und wie immer wird man in letzter Minute gestresst. Ob es darum geht, Energie zu sparen, das tägliche Leben zu managen oder Einbrüche zu vermeiden, entdecken Sie die Checkliste der Dinge, die Sie in Ihrem Zuhause tun müssen, bevor Sie in den Urlaub fahren. Was Sie vor Ort in vollen Zügen genießen können ... vor allem, wenn Sie in den Urlaub auf die Malediven fahren

1. Energie in den Standby-Modus versetzen

Wenn Sie in den Urlaub fahren, müssen Sie Ihr Haus in den Pausenmodus versetzen. Dies erspart Ihnen nicht nur unnötige Ausgaben, sondern spart auch Energie. Um nichts zu vergessen, haben wir für Sie die Liste der Dinge vorbereitet, die in den Standby-Modus versetzt werden sollen: * Trennen Sie die elektronischen Geräte (Fernseher, Computer, Radio, Spielekonsole, Internet-Box ...), * Schalten Sie die Heizkörper aus oder bringen Sie sie in Position. ' frostfrei 'Wenn Sie im Winter unterwegs sind, * schalten Sie die Steckdosenleisten aus oder aus, * schalten Sie das Wasser aus oder prüfen Sie, ob alle Hähne geschlossen sind, * schalten Sie Gas und Strom aus (dies ist keine Verpflichtung, aber c ist auch eine Möglichkeit, vor einer möglichen Brandgefahr nach einem Gewitter zu warnen.

2. Vor seiner Abreise warnen

Um beruhigt in den Urlaub zu fahren, ist es immer nützlich, ein paar Leute zu warnen, wenn Sie abreisen. Ab mit dem Nachbarn (oder dem Concierge)! In der Tat ist es beruhigender zu wissen, dass eine Person im Falle eines Problems eingreifen kann. Wenn Sie Ihren Nachbarn für vertrauenswürdig halten, können Sie ihm eine Kopie der Schlüssel hinterlassen. Die guten Nachrichten? Er kann sogar Ihre Pflanzen gießen, sich um ein Haustier kümmern und die Post abholen! Und wenn er seinerseits in den Urlaub fährt, können Sie ihm die gleichen Leistungen anbieten. Kurz gesagt, es ist ein Austausch guter Verfahren! Natürlich hindert Sie nichts daran, um die Hilfe eines geliebten Menschen zu bitten. Niemand kann dir helfen? Kein Problem, es gibt Lösungen! Lassen Sie Ihr Haustier von einem Hund / einer Katze (oder einem anderen) halten und kaufen Sie einen Ausguss für die Pflanzen (vorausgesetzt, Sie lassen nicht zu lange). Bei der Post haben Sie zwei Möglichkeiten: Beantragen Sie eine Postumleitung zu Ihrem Urlaubsort oder entscheiden Sie sich für die Postlagerung in Ihrem Postamt (wird bei Ihrer Rückkehr abgeholt). Denken Sie jedoch daran, dass ein mit E-Mails überfülltes Postfach ein Zeichen der Abwesenheit ist, das nicht täuscht. Wenn Sie Einbrüche befürchten, sollten Sie auf die gleiche Weise vermeiden, die ganze Welt zu warnen, indem Sie Reisefotos in sozialen Netzwerken veröffentlichen.

3. Sichern Sie Ihr Zuhause



© Leroy Merlin Laut einer Umfrage von Budget-maison.com haben 68% der Befragten Angst, im Urlaub ausgeraubt zu werden. Bist du einer von ihnen? Hier sind einige Vorsichtsmaßnahmen, um dies zu verhindern und stressfrei zu gehen: * Sammeln Sie zunächst Ihre kleinen Wertsachen wie Schmuck. Da dies in der Regel das ist, wonach Einbrecher suchen, finden Sie ein geeignetes Versteck! Unterwäscheschubladen sind viel zu einfache Verstecke. Verwenden Sie also Ihre Fantasie‚Ķ Denken Sie auch daran, Ihre Rechnungen aufzubewahren und Ihre Wertsachen zu fotografieren. Dies könnte für Versicherungen nützlich sein. * Überprüfen Sie, ob alle Zugänge ordnungsgemäß geschlossen sind (Fenster und Türen). Einige raten Ihnen, die Fensterläden zu schließen, andere sagen, dass geschlossene Fensterläden Anzeichen für eine längere Abwesenheit sind. Am besten simulieren Sie Ihre Anwesenheit mithilfe von Programmierern, um die Rollläden und Jalousien fernzusteuern. Um den Schein zu täuschen, können Sie mit der Heimautomation sogar Ihre Beleuchtung steuern! Alles hängt von Ihren Anforderungen ab ... * Um die Gefahr eines Einbruchs zu vermeiden, gibt es nichts Besseres als die Installation eines Alarms! Und aus gutem Grund ist es eine tödliche Waffe, um Einbrecher abzuhalten. Bewegungs- oder Öffnungsmelder, Überwachungskameras, Fernbedienungssysteme ... Die Auswahl ist groß! * Wenn Sie beruhigt sein müssen, können Sie auch von der Holiday Tranquility Operation (OTV) profitieren. Dies ist ein Sicherheitsdienst, der von der Polizei und der Gendarmerie organisiert wird und Patrouillen rund um Ihr Haus durchführt.

4. Über den Haushalt nachdenken



© Wintertraum Wenn die Ferien ankommen, denken wir nur bis zum Abreisetag daran. So sehr, dass wir manchmal (mit angesammelter Müdigkeit) gehen, ohne daran zu denken, zurückzukehren. Außer, dass es nichts Unangenehmeres gibt, als aus dem Urlaub zurückzukehren und ein leicht verschmutztes Haus zu finden. Vor allem, wenn Sie wissen, dass einige Versehen zu kleinen Katastrophen führen können. Um unangenehme Überraschungen zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen daher ein Minimum an Reinigung. Vergessen Sie zunächst nicht, Ihren Müll herauszunehmen. Denken Sie daran, kein Obst oder Gemüse in einem Korb zu lassen, besonders wenn es heiß ist. Es wäre immer noch eine Schande, in Ihr Interieur zu gelangen und einen Geruch von Verfall zu entdecken, nicht wahr? Machen Sie auf die gleiche Weise Ihren Abwasch und stellen Sie sicher, dass sich nichts mehr in Ihrer Spülmaschine befindet. Ihre Abreise kann auch eine Gelegenheit sein, den Kühlschrank und die Gefriertruhe zu leeren und den Netzstecker zu ziehen. Denken Sie daran, die Türen für Feuchtigkeit offen zu lassen (genau wie die Waschmaschine). Vergessen Sie nicht, saubere Wäsche für Ihre Rücksendung zu reservieren und die Bettwäsche zu wechseln. Glauben Sie uns, Sie werden froh sein, ein sauberes Haus zu finden, wenn Ihr Urlaub vorbei ist ...


Video: 10 Feiertage und was sie bedeuten (Oktober 2021).