Kommentare

Ein Gewächshaus mit Erholungsfenstern

Ein Gewächshaus mit Erholungsfenstern


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Pflanzen züchten auch im Winter! Bauen Sie mit Bergungsmaterial ein Gewächshaus, um Ihre Pflanzen das ganze Jahr über wettergeschützt zu halten. Mit alten Fenstern bietet uns die amerikanische Website Instructables.com an, ein Gewächshaus zu geringeren Kosten zu bauen. Dieses Gewächshaus kostet laut Hersteller 10% des Preises des kommerziellen Gewächshauses.

Erforderliches Material:

- Von alten Wiederherstellungsfenstern. Sie können die gleichen oder unterschiedliche Abmessungen haben, wie auch immer. - Große Holzlatten, um die Struktur des Gewächshauses zu gestalten. - Kies für den Gewächshausboden. - Blech und / oder Fenster für die Decke. - Weiße Farbe für das Äußere. - Scharniere zum Bauen von Flügeltüren - Isolation mit Silikondichtung - Bohrer - Knöchel und Schrauben mit geeigneten Abmessungen - Regale oder kleine Lagereinheiten

Der Ablauf:

-Schritt 1: Ordnen Sie die Fenster so an, dass Sie auf dem Boden zwei gleich große Paneele erhalten, die die vier Seiten der Fassade bilden. -Schritt 2: Verwenden Sie die Stollen, um vier Rahmen für die Fenster zu erstellen. - Schritt 3: Graben Sie den Boden bis zu einer Tiefe von 20 bis 30 Zentimetern in die Maße des zukünftigen Gewächshauses und befestigen Sie die Fassadenrahmen. - Schritt 4: Befestigen Sie die Struktur im Boden, indem Sie einfache Fundamente herstellen. Sie können die Fassadenabschnitte in 30 Zentimeter Erde begraben und betonieren. Wenn Sie nicht in der Stimmung für Beton sind, tampfen Sie kräftig mit Kies. - Schritt 5: Richten Sie die Fenster auf die Struktur. Sie können Dübel verwenden, wenn die Abmessungen Ihres Gewächshauses groß sind. - Schritt 6: Verteilen Sie den Kies gleichmäßig auf dem Boden. Es erleichtert die thermische Stabilität des Gewächshauses und ermöglicht ein leichtes Abfließen des Wassers. -Schritt 7: Befestigen Sie die Latten an der Oberseite des Gebäudes und befestigen Sie das Wellblech und / oder die Fenster, um die Decke zu machen. - Schritt 8: Ordnen Sie die Regale und kleinen Möbelstücke im Gewächshaus an, um die Pflanzen dort platzieren zu können. -Schritt 9: Versiegeln Sie das Gewächshaus mit Silikondichtungen (oder mit Kitt) -Schritt 10: Sobald die Dichtungen trocken sind, streichen Sie. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Pflanzen in ihre neue Oase des Friedens zu setzen. NB: Die Abmessungen des Gewächshauses hängen von der Größe der Fenster ab, die Sie sammeln. Der obige Artikel hat daher keine Abmessungen, da es so viele Möglichkeiten gibt, wie es potentielle Hersteller gibt. Artikel aus dem Englischen übersetzt: Weitere Informationen auf Instructables.com

Ändern Sie Ihre Gartenlaube dank den Preisvergleichsangeboten von!