Kommentare

Savannah Dekor

Savannah Dekor


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Afrika und die Savanne inspirieren unser Dekor mit seinen Mustern und Farben. Weit entfernt von dem kuriosen Kabinett, in dem Tierhäute und gejagte Wandtrophäen ausgestellt sind, haben wir lieber Spaß mit gefälschten Tieren in Form von dekorativen Gegenständen, die das Bild der Tiere (in Gefahr) tragen, die in der Savanne leben. Eine sanfte Version von Safari, die dem Haus Exotik verleiht. Löwen, Giraffen, Flusspferde und sogar Zebras lassen sich an den Wänden nieder und landen harmlos auf den Tischen. Was wäre, wenn wir mitten im Geschehen Tarzan spielen würden?

Zoom auf die Tarzan-Ausstellung:

Dies ist der Moment, denn seit dem 16. Juni präsentiert das Musée du Quai Branly eine Ausstellung, die dem Helden von Edgar Rice Burroughs gewidmet ist. Die Ausstellung zeichnet die Ursprünge und die Reise dieses Kindes aus dem Dschungel nach, von denen Spuren in der Literatur, im Comic und natürlich im Kino zu finden sind. Tarzan wurde vom unvergesslichen Johnny Weissmüller und 1983 von Christophe Lambert verkörpert und verkörpert den unermüdlichen Verteidiger der Natur im 21. Jahrhundert. Tarzan! im Quai Branly Museum Vom 16. Juni bis 27. September 2009 37 Quai Branly 75007 Paris 01 56 61 70 00 quaibranly.fr