Kommentare

UPJ hilft Pflanzen und Blumen

UPJ hilft Pflanzen und Blumen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Welcher Hobbygärtner hatte es eines Tages nicht mit einem Pflanzen- oder Blumenproblem zu tun? Die Lösung: Wenden Sie sich an die UPJ, die Pflanzenklinik. Jacques My, Generaldirektor der UPJ, erklärt uns alles.

Was ist der UPJ?

Das bedeutet Union der Unternehmen zum Schutz von Gärten und Grünflächen. Es ist eine Berufsorganisation, die konkrete Aktionen für Einzelpersonen und Fachleute durchführt. Wir vertreten alle Gartenschutzmittel natürlichen oder chemischen Ursprungs: Fungizide, Herbizide, Unkrautbekämpfungsmittel, Insektizide, Blumenerde, Düngemittel ... Wir haben einerseits eine Vertretungsfunktion gegenüber der öffentlichen Hand und andererseits eine Vertretungsfunktion Information und Beratung der Öffentlichkeit.

Wie nützlich sind Sie für Hobbygärtner?

Einzelpersonen finden viele praktische Informationen, um ihr Leben zu vereinfachen. Wenn zum Beispiel Unkrautvernichter oder andere Gartenschutzmittel im Hintergrund sind, wissen Sie nie, wie Sie sie entfernen können. Auf der UPJ-Website findet der Gärtner die Adresse des nächstgelegenen Recyclingzentrums, das diese Art von Produkt akzeptiert. Ein weiterer interessanter Abschnitt: "Diagnostik und Beratung", eine abgelegene Pflanzenklinik. Es werden die Hauptfeinde des Gartens sowie die verschiedenen vorhandenen Lösungen vorgestellt.

Welche weiteren spezifischen Dienstleistungen bieten Sie an?

Unsere Pflanzenklinik ist sehr aktiv. Jeder, der ein Anliegen mit einer Blume oder Pflanze hat, kann uns per E-Mail oder Telefon kontaktieren. Sie schickt uns dann einige digitale Fotos über die Website und unsere Spezialisten antworten sehr schnell, oftmals umgehend. In mehr als 50% der Fälle muss die Pflanze nicht behandelt werden, da es sich meist um ein Problem der Ernährung, Bewässerung oder Exposition handelt. Die UPJ nimmt auch an bestimmten Kundgebungen teil. Die Leute kommen mit Proben ihrer kranken Pflanze und die Pflanzenärzte, die dort sind, machen ihre Diagnose online.

Wer sind diese Pflanzenärzte?

Dies sind Gartenbauingenieure und INRA-Spezialisten. Sie beraten die Menschen bei der Pflege, geben aber niemals einen Markennamen an.

Um mehr zu erfahren: www.upj.fr