Tipps

Machen Sie eine Schmuckschatulle in einer Dose

Machen Sie eine Schmuckschatulle in einer Dose

Sammle Zeitungen, um Pappmaché herzustellen, Pappe, um Möbel zu bauen, Kisten, um Regale zu bauen ... Wusstest du schon alles über intelligentes Recycling deiner Abfälle? Entdecken Sie ein neues Material, das Ihrer Kreativität Ausdruck verleiht: die Aluminiumdose. Wenn Sie die richtigen Werkzeuge haben, ist dieses Material einfach zu verarbeiten. Finden Sie heraus, wie man aus einer Dose eine Schmuckschatulle macht: Dazu benötigen Sie: - eine Schere - ein starkes Klebeband - eine Aluminiumdose - einen Locher oder eine Bleistiftmine Kugel aus einer Münze aus einem Stück Sandpapier Hier ist das Verfahren zu befolgen: -Schritt 1 : -Starten Sie, indem Sie die Spule mit der Schere der Länge nach abschneiden. Sei vorsichtig, Aluminium und scharf! -Stufe 2 : - Die so erhaltene Metalloberfläche auf einer Arbeitsfläche abrollen und mit dem Klebeband mit der farbigen Seite nach oben befestigen. -Stufe 3 : - Reiben Sie mit dem Schleifpapier, um den Druck von der Spule zu entfernen. Beachten Sie, dass dieser Schritt nicht unbedingt erforderlich ist, aber die Realisierung der Nachricht erleichtert: 739839 Chef zu kommen (Schritt). -Schritt 4 : - Zeichnen Sie auf der Metalloberfläche ein Nachrichtenmotiv: 739839-Muster, indem Sie dem folgenden Modell folgen (siehe Diashow). Die blauen Linien kennzeichnen die Blätter, die im Karton gefaltet werden müssen, damit die Kanten nicht scharf sind. -Schritt 5 : Zeichnen Sie mit dem Stempel oder Stift die Muster Ihrer Wahl im Metall nach. Drücken Sie für eine feine Arbeit nicht zu fest auf Ihr Instrument und drehen Sie die Spule, um das Muster zu bügeln. -Schritt 6: -Falten Sie die Winkel, um der Aluminiumoberfläche die Form einer Kiste zu geben. -Schritt 6a : -Sie können eine Abdeckung für Ihre Box mit einer zweiten Dose erstellen, um sicherzustellen, dass eines der beiden Muster etwas größer als das Gegenstück ist.