Informationen

Klimaanlage zu Hause installieren lassen

Klimaanlage zu Hause installieren lassen

Eine Klimaanlage ist eine angenehme Art zu leben, wenn die Hitze des Sommers spürbar ist. Die Wahl der Klimaanlage und deren Installation ist jedoch alles andere als einfach! Dan Amar, seit zehn Jahren Klimaprofi bei AD.PRO, verdeutlicht uns mit seinem Know-how und seiner Erfahrung, eine Klimaanlage zu wählen, die für sein Zuhause und seine Bedürfnisse geeignet ist. Interview von Caroline Delman Was ist der richtige Ansatz, um eine Klimaanlage zu installieren? Sie müssen sich an einen Fachmann wenden, der zu Hause Messungen vornimmt und ihm mitteilt, welche Räume klimatisiert werden müssen. Die Person wird dann eine thermische Beurteilung vornehmen, die nur sie durchführen kann, und ein Angebot unterbreiten. Welche Arten von Klimaanlagen gibt es? Es gibt zwei Hauptarten: Monoblöcke und Splits. Der Monoblock ist eine Einheit, die sich in einem Raum befindet, in dem Sie ein Loch bohren müssen, um eine Hülle nach außen zu bringen. Die Aufteilung besteht aus mindestens einer inneren und einer äußeren Einheit. Die Aufteilung kann je nach Anzahl der Einheiten im Haus bisplit, trisplit oder quadrisplit sein. Was sind die Hauptunterschiede zwischen Monoblock und Split? Der Monoblock wurde für Menschen erfunden, die in Wohnungen leben, in denen es verboten ist, eine Klimaanlage auf dem Balkon zu installieren. Aber für diejenigen, die in einer Lodge wohnen, empfehle ich die stärkere Aufteilung. Wie kann sichergestellt werden, dass die Einheiten leise sind? Hier finden Sie alle Angaben der Dezibel der Hersteller. Ab 55 bis 60 Dezibel beginnt das Geräusch zu stören. Wie viel kostet es zum Beispiel, eine Klimaanlage in einem Raum von 20 Quadratmetern zu installieren? Der Preis variiert hauptsächlich je nach Marke. Für einen Raum von durchschnittlich 20 Quadratmetern rechnen Sie mit rund 3500 Euro. Gibt es schließlich eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass der Fachmann zuverlässig ist? Ja und vor kurzem! Eine völlig neue Regelung verpflichtet Berufsangehörige, ein Diplom mit einem "Certificate of Capacity" vorzulegen. Dies ist seit dem 4. Juli in Kraft. Noch haben nicht alle ihr Zertifikat, weil es einige Zeit dauert, aber in einiger Zeit wird es ein guter Weg sein, um Betrug zu vermeiden! Eine gute Adresse : A.D PRO 181 rue Robespierre, 93170 Bagnolet Tel: 01 48 31 00 88 Im Internet: www.adpro.fr