Kommentare

Feinsteinzeug, ein einfallsreiches Material

Feinsteinzeug, ein einfallsreiches Material


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Feinsteinzeug ist das ideale Material für Böden und Wände wenn Sie ein wenig Kreativität suchen.

Grenzenlose Ästhetik

Das unglasierte Feinsteinzeug wurde ursprünglich für den industriellen Einsatz entwickelt und ist für Räume mit besonderen technischen Anforderungen geeignet. In den letzten zwanzig Jahren haben neue Produktionstechniken und Forschungen zu besonders innovativen Produkten geführt. Feinsteinzeug ist heute eines der vielseitigsten Beschichtungsmaterialien auf dem Markt, da Pasten mit unterschiedlichen Farben, Formen zur Erzeugung von Reliefeffekten und Druckfarben verwendet werden, um innovative Oberflächeneffekte zu erzielen. und Polier- und Poliertechniken, ganz zu schweigen von der Möglichkeit, die Fliesen mit einem Hydrojet zu bearbeiten. Damit bietet es eine nahezu unbegrenzte Auswahl an Lösungen für Boden- und Wandbeläge: mit metallisch glänzenden Effekten, Tapeteneffekten, dreidimensionalen Dekorationen, textilen Schussfäden, Mosaiken usw.

Zwei Kategorien von Feinsteinzeug

Es wird in zwei Hauptgruppen eingeteilt. die Feinsteinzeug "Ganzkörper"wo die chromatischen Nuancen auf der Oberfläche und in der Dicke der Platte gleich sind; und die glasiertes Feinsteinzeug, der mit einer Oberflächenschicht aus Emaille überzogen ist, die dem Fliesenbelag seine Oberfläche verleiht. Letzteres ist zerbrechlicher als Ersteres. Feinsteinzeug hat einzigartige Eigenschaften für die Beschichtung. Das spezielle Herstellungsverfahren mit Pressen und Kochen bei sehr hohen Temperaturen macht dieses Material besonders kompakt und sehr widerstandsfähig gegen äußere Einflüsse. Extrem geringe Porosität, säure- und schmutzundurchlässig und frostbeständig.