Tipps

D & CO: Tipps und Tricks - Erstellen Sie bunte Streifen an Ihrer Wand

D & CO: Tipps und Tricks - Erstellen Sie bunte Streifen an Ihrer Wand

Tapeten oder Farben, zögern Sie immer noch, Ihre Wände zu schmücken? Verwenden Sie die Farbe anders, indem Sie mehrfarbige Streifen erstellen. Dazu benötigen Sie Acrylfarbe in drei oder mehr verschiedenen Farbtönen, Holzstäbchen, Leim und eine große Menge. Malen Sie zuerst die Streifen mit einer Rolle und lassen Sie dabei einen großen Abstand zwischen den Streifen. Wechseln Sie die verschiedenen Farben. Sobald die zu malenden Bereiche abgegrenzt sind, ziehen Sie den Abstand zwischen den verschiedenen Streifen mit einem Pinsel oder vorsichtig mit der Walze fest. Sobald die Streifen fertig sind, müssen Sie die Holzstäbchen nur noch in den von Ihnen verwendeten Farben streichen und zwischen den Farbstreifen befestigen. Vergewissern Sie sich, dass die Streifen mit der Wasserwaage vertikal installiert sind. In einer Ecke oder an einer Wand verleihen die bunten Farbstreifen Ihren Wänden einen dynamischen und farbenfrohen Rhythmus!