Kommentare

Teppiche ehren Straßenkunst

Teppiche ehren Straßenkunst

Nach dem Graffiti und dem dekorativen Etikett betreten die Symbole der Stadt und der Straße weiterhin unsere Innenräume. Diesmal ist es ein Teppich mit der Arbeit der Fotografin Sandrine Alouf. Lassen Sie sich von einem gepflasterten Teppich auf Ihrem Parkett oder Fliesen verführen? Sandrine Alouf sieht rot, es ist die Signatur einer neuen Kollektion von sehr urbanen Teppichen! Die Designerin Sandrine Alouf signiert ungewöhnliche und ausgefallene Teppiche mit urbanen Mustern. Dazu setzt sie auf ihre Arbeit als Stadtfotografin: Wände, Kopfsteinpflaster oder sogar Schächte werden auf ihrer Linse fixiert und anschließend im Druckverfahren auf rechteckigen, quadratischen oder runden Teppichen reproduziert. Das Ergebnis ist atemberaubend und innovativ: eine sehr zeitgemäße grafische Darstellung, die auch mit den Reliefs spielt!