Tipps

Das Compo'sit Sofa von Matali Crasset

Das Compo'sit Sofa von Matali Crasset

Matali Crasset, ein unverzichtbarer Designer der Gegenwart, hat für die Bettenmarke Dunlopillo ein modulares Sofa namens "Compo'sit" entworfen, das mehr als einen Trick in der Tasche hat.

Der französische Designer achtet stets auf unsere Sitzgewohnheiten und unseren Lebensstil und hat Compo'sit dank der Rücken- und Sitzkissen sowie der Armlehnen, die vollständig abnehmbar sind, zu einem echten Lebensraum gemacht. So erfüllt das Sofa alle unsere Bedürfnisse des Augenblicks: Das Rückenkissen geht auf den Boden und bietet uns absolute Entspannung in liegender Position. Die beiden Armlehnen können kombiniert werden und bilden so einen zusätzlichen Sitz. In die durch Modularität geschaffenen Zwischenräume schlüpfen schließlich Zeitungen, Bücher oder Fernbedienungen. Eine großartige Idee für Komfort, der immer aktiv ist! Matali Craset eröffnet damit eine wunderschöne Kollektion, die von renommierten Designern wie Inga Sempé oder Noé Duchaufour-Lawrence signiert wurde und deren Kreationen 2009 das Licht der Welt erblicken werden. Compo'sit Sofa von Matali Crasset für Dunlopillo, 1.490 Euro Dekorative Ideen, Fotos und Tipps rund ums Sofa: So wählen Sie Ihr Sofa aus, vermeiden Fehler und wählen Kissen aus.