Andere

Traditionelle Küche auf den neuesten Stand gebracht

Traditionelle Küche auf den neuesten Stand gebracht

Indem Sie einfach mit Farbe und Licht spielen, verleihen Sie der traditionellen Küche einen moderneren Einrichtungsstil. Lassen Sie sich von unserer dekorativen Videotour inspirieren! Standardisieren Sie mit einer modischen Farbe Die graue Farbe dominiert in der Küche. Es ist in drei Farbvarianten erhältlich: an den wänden in mausgrau, auf der arbeitsplatte und der rückwand in heidegrau und in den accessoires in metallgrau. Das Grau, das auch bei der Materialrenderung im Kontrast eingesetzt wird, ist matt an den Wänden und glänzend bei Accessoires im Industriestil. Licht macht sich nützlich Die Lichtatmosphäre ist besonders bearbeitet. Wir öffnen den Raum optisch durch die Installation einer LED-Leiste unter dem niedrigen Speicher. Zur weiteren Strukturierung des Raums sorgen kleine Lampen in jeder Ecke der Regale für Volumen. Dann, um den Arbeitsplan richtig zu erhellen, markieren zwei große dekorative Pendelleuchten den Vorbereitungsraum. Optimale Aufbewahrung Nutzen Sie die praktische Aufbewahrung, damit alles an seinem Platz ist. Sehr trendige XXL-Schublade mit Fächern Sorgen Sie für eine ordnungsgemäße Lagerung und halten Sie alles griffbereit. Ebenso verschwendet der ausziehbare Eckschrank keinen Platz. Strohgedecktes Modell - Espalux : Massive Eichentür, Stärke 21 mm. Massive Eiche Mittelplatte, Dicke 9 mm. Grauer Polyurethanlack Mouse (in acht weiteren Ausführungen und in einer geraden Rahmenversion (MANOIR) erhältlich. Öffentlicher Preis für das fotografierte Layout (einschließlich Arbeitsplatten und Zubehör, ohne Geräte): 15.000 €